Fashion

Jared Leto ist der am schlechtesten gekleidete Mann der Welt

Von GRAZIA am Mittwoch, 28. Dezember 2011 um 11:39 Uhr

Der Frontmann der Band "30 Seconds to Mars" wurde von den Redakteuren des "GQ"-Magazins zum "am schlechtesten angezogenen Mann der Welt" gewählt. Zu Recht? Was meinen Sie?

Harte Worte über den Stil von Fashion Week Fan Jared Leto. Das "GQ"-Magazin wählte den Sänger zum „Worst-Dressed Man in the World“ 2011.

Als Begründung gaben die Redakteure des Männermagazins an: "Das Wesen der Leto-Mischung, das ist ein Mann, der sich Alexander-McQueen-Anzüge leisten kann - und sie stehen ihm gut. Aber er kombiniert sie mit hässlichen Latschen und Designer-Ärmeldecken." Und weiter: "Er trägt seine Nippel durch Mesh-Shirts zur Schau. Er trägt Röcke genauso so häufig wie Hose. Er trägt Vokuhila. Er ist der am schlechtesten gekleidete Mann der Welt."

Die deutschen Kollegen des Männer-Magazins sehen das aber scheinbar anders: Sie überreichten Jared Leto erst vor zwei Monaten den "Style Award".

Wie heißt es doch so schön: Über Geschmack lässt sich streiten. Wie stehen sie zu den Outfits des "30 Seconds to Mars"-Frontmanns? Stimmen Sie mit ab!