Fashion

Jean Paul Gaultier nennt Anna Wintour ein "Monster"

Von GRAZIA am Donnerstag, 13. Oktober 2011 um 17:16 Uhr

Dass die US-Vogue Chefin in der Modebranche auch viele Feinde hat, wissen wir spätetstens seit "Der Teufel trägt Prada". Doch normalerweise reißen sich die Designer darum, sie bei sich in der Front Row sitzen zu haben. Doch Jean Paul Gaultier lästert nun heftig über Anna Wintour.

Oscar-Preisträgerin Meryl Streep verkörpert Anna Wintour in "Der Teufel trägt Prada" als eiskalte, böse und launische Chefredakteurin des Modemagazins "Runway", die ihre Mitarbeiter in die Magersucht und mit ihren Schikanen in die pure Verzweiflung treibt.

Doch für Jean Paul Gaultier kommt die Vogue-Chefin in dem Film noch harmlos rüber. “Sie ist noch viel bösartiger als sie in 'Der Teufel trägt Prada' gezeigt wird!”, behauptet er jetzt in der britischen Zeitung „The Independent“.

Und als wäre das nicht genug, setzt er noch einen drauf: Auf die Frage, ob sie für ihn in der Modewelt eine positive Figur ist, antwortet er schmallippig: „Sie ist eine Figur.“ Das sagt dann wohl alles.

Ganz schön mutig, schließlich entscheidet ihre Kritik, was „en vogue“ ist und was nicht. Und mit diesen Sätzen muss der Designer damit rechnen, von Wintour mit Nichtachtung gestraft zu werden…. Das könnte der beginn eines wunderbaren Fashion-Fights sein - wir sind gespannt, ob Anna Wintour nur einsteckt oder auch austeilen wird.

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!