Fashion

Jeans: Die schönsten Hosen für den Herbst, die weniger als 55 Euro kosten

Von Linnea am Dienstag, 8. Januar 2019 um 14:43 Uhr

Wir haben uns für euch umgeschaut und die schönsten Jeans für den Herbst ausgemacht, die weniger als 55 Euro kosten…

Beim Blick auf die aktuelle Wettervorhersage wird schnell klar: Die goldenen Monate sind in die kühlen übergegangen – doch das ist kein Grund traurig zu sein, denn der Winter bringt uns nicht nur in Sachen Farben und Prints, sondern auch von den Fashion-Teilen und Schuhen her frischen Wind in unseren Kleiderschrank. Was in unserem Repertoire für die kalte Jahreszeit auf keinen Fall fehlen darf? Natürlich eine perfekt sitzende Jeans! Deswegen haben wir uns für euch umgeschaut und die schönsten Hosen aus Denim entdeckt, die nicht nur absolut im Trend liegen, sondern für die ihr nicht einmal tief ins Portemonnaie greifen müsst, da sie weniger als 55 Euro kosten…

Jeans: Diese Modelle tragen wir im Winter!

Neben der klassischen Skinny-Jeans, die sich (in der richtigen Größe) wie eine zweite Haut anschmiegt und so die schmalsten Stellen unserer Beine gut zur Geltung bringt und dem High Waist-Schnitt, der unsere Beine optisch in die Länge zieht und überschüssige Pfunde an Bauch und Hüften verschwinden lässt, tragen wir in den kühlen Monaten vor allem Hosen mit einem geradem oder ausgestelltem Beindie sogenannten Culottesdie dank ihres ausfallenden Schnittes kräftige Oberschenken und Waden kaschieren. Pssst: Während Abstufungen von Weiß und helle Waschungen sich im Herbst noch gut ausführen ließen, wird es zum Winter hin in Sachen Farben dunkler, was uns aber wiederum schlanker macht.

 

Our weekend vibe.

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

God it’s so beautiful here

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

Diese Denim-Varianten formen einen schönen Po

Eine perfekt sitzende Jeans sollte aber nicht nur unsere Beine, Hüfte und Co. in Szene setzen, sondern uns zugleich einen schönen Po formen. Hierfür empfehlen sich vor allem a) Modelle mit High-Waist-Schnitt, der unsere Taille schmaler und unser Hinterteil dafür umso praller wirken lässt, b) kleine, weit auseinander sitzende Hosentaschen, die einen kurvigeren Effekt mit sich bringen, c) Push-up-Jeans, bei denen das Material diagonal gewebt ist und somit unseren Po anheben und d) helle Waschungen, deren Nuancen ein wenig auftragen und dadurch auch unseren Allerwertesten größer erscheinen lassen.

Wer jetzt noch einen Grund braucht, um sofort eines der angesagten Jeans-Modelle in seinen virtuellen Warenkorb zu klicken, der wird sich darüber freuen, dass die Hosen aus Denim sich super einfach kombinieren lassen. Egal ob zu einem klassischen weißen T-Shirt oder einer Bluse, zu Peep-Toe-Mules, Sneakern oder Stiefeletten und mit Accessoires à la goldenem Schmuck oder Statement-Bags – die Kombinationsmöglichkeiten sind einfach endlos. Geheimer Tipp: Wer eine Variante in demselben Ton wie seine Schuhe wählt, der streckt noch einmal optisch seine Beine und kann seine Silhouette zusätzlich schlanker wirken lassen.

 

Fall like look yesterday.

Ein Beitrag geteilt von Negin Mirsalehi (@negin_mirsalehi) am

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Cream color coat cus it’s autumn

Ein Beitrag geteilt von Aimee Song (@songofstyle) am

Ihr könnt es kaum erwarten, euch eine neue Jeans zuzulegen? Kein Problem, denn die schönsten Denim-Modelle für die kalte Jahreszeit unter 55 Euro findet ihr in unserer Bildergalerie. Happy Shopping!

Diese weiteren Mode-News dürften euch ebenfalls interessieren:

Kleider für den Herbst: Die schönsten Modelle, die weniger als 50 Euro kosten

Pullover in Camel: Die schönsten Klassiker für den Herbst

Röcke mit Karomuster: Die schönsten Modelle für den Herbst!

Themen