Fashion

Jünger aussehen: Diese 3 Kleidungsstücke bewirken Wunder

Von Lena am Donnerstag, 6. Mai 2021 um 14:11 Uhr

Kleidung, die einen aussehen lässt, als wäre man aus dem Jungbrunnen entsprungen, gibt es nicht? Oh doch! Um welche Pieces es sich dabei handelt, erfährst du hier.

Eigentlich sollten wir ja zu unserem Alter stehen. Egal ob 30, 40 oder 50 Jahre – jede Frau sieht einfach toll aus! Doch seien wir mal ehrlich: je schneller die Jahre vergehen, desto mehr Zweifel kommen auf. Kritische Blicke in Richtung Spiegel führen zu langen Überlegungen, wie wir die Uhr zurückdrehen könnten. Anti-Aging-Cremes, Beauty-OPs und Co. sind bekanntlich die schnellsten Wege zu einem jüngeren Aussehen – dachtet ihr bis jetzt! Auch mit gewissen Kleidungsstücken aus unserem Schrank kann ein Fashion-Wunder bewirkt werden. Das Beste: Dabei muss nicht in neue, teure oder außergewöhnliche Pieces investiert werden, die nach dem ersten Tragen in der hintersten Ecke unserer Garderobe verschwinden. Nein, es geht ganz einfach. Welche drei Stücke uns im Handumdrehen verjüngen, verraten wir jetzt!

Diese Fashion-Trends solltest du nicht verpassen:

Diese 3 Kleidungsstücke schummeln jünger

Botox-Spritzen, Körper-Straffungen und sündhaft teure Kosmetika sind für die meisten Ladies die einzige Anti-Aging-Lösung – aber warum? Schließlich geht es auch viel schneller und vor allem günstiger. Wir sind natürlich der Meinung, dass jede Frau zu ihrem Alter stehen sollten. Hat eine von ihnen aber doch ein Problem damit, gibt es simple Alternativen, die sich direkt bei uns im Kleiderschrank befinden. Noch nie war Verjüngern so einfach, denn gewisse Pieces bewirken eine rundum Erneuerung und lassen und im Nu wie mit Mitte 20 aussehen – ganz egal wie alt wir wirklich sind. Also Mädels, Schranktüren auf und ran an die lässigen Teile. Miteinander kombiniert können diese drei Stücke uns in die Blütezeit unseres Lebens zurückversetzen!

1. Denim-Hose

Unser All-Time-Favorite: Nichts geht über eine Blue Jeans. Das Beste daran, jede von uns hat eine zu Hause, wir müssen also nicht groß in ein neues Stück investieren. Zudem gibt sie unserem Look immer einen lässigen Touch. Am besten sehen helle Waschungen und lockere Schnitte wie die Mom- oder Flared-Jeans aus – gerade jetzt zum Sommer, sind die Modelle echte Dauerbrenner. Kombiniert mit einem Print-Shirt, Blazer und weißen Sneaker sowie in der angesagten All-Over-Denim-Variante, wirkt der Look stylisch und auch superjung.

 

 

 

2. Weißes T-Shirt

Einer der Klassiker neben der Jeans ist wohl das weiße T-Shirt. Damit können wir wirklich NIE etwas falsch machen und es ist die perfekte Lösung, wenn wir morgens nicht wissen, was wir anziehen sollen. Das schlichte Oberteil hat bestimmt auch jede von uns in mehreren Ausführungen – und wenn nicht, dann aber definitiv mindestens eins! Und dieses gute Stück sollte nun aus unserem Kleiderschrank geholt und angezogen werden. Besonders lässig sehen übrigens Modelle mit Rundhals aus und kombinieren lassen sie sich zu wirklich allem... Perfekt auch zu der oben genannten Blue-Jeans.

 

 

 

3. Oversized Pullover

Es bleibt gemütlich & cool mit dem Oversized Pulli. Egal ob vom Boyfriend stibitzt oder aus der eigenen Garderobe, wichtig ist hier: je weiter, desto besser, stylischer und jünger. Farbtechnisch ist alles erlaubt: schlicht in Schwarz und Grau oder knallig in Rot und Gelb. Unsere Favoriten der Saison sind übrigens Sweater im College-Style sowie Modelle mit modischen Prints. Kombiniert mit einer Jeans und dem Basic-T-Shirt, formen die Klassiker eine perfekte Dreier-Kombi für einen jungen und angesagten Look.

 

 

 

 

Diese Mode-Themen könnten dich auch interessieren:

Artikel enthält Affiliate-Links