Fashion

Juhu, es ist wieder Weiße-Hosen-Zeit!

Von GRAZIA am Freitag, 9. Juli 2010 um 18:34 Uhr

Auch in der Fashion-Welt gibt es Wetterboten. Einige davon sind Weiß und kehren alljährlich zurück aus der hintersten Ecke unseres Kleiderschranks: Die weiße Hose ist back!

Ja, sie sind unpraktisch (und manche machen wurstig). Aber was versetzt uns bei Grieselwetter in Yachthafen-Stimmung und versprüht gleichzeitig die unschuldige Coolness einer Ralph-Lauren-Kampagne?!

Fashion-Profis geht es genauso (puuh): Egal, ob Sonnen- oder Schneewittchenteint, die weißen Beinkleider signalisieren uns wenigstens zuverlässig: Der Sommer ist da!

Und wie trägt frau weiße Denim?

Anfänger: Gerader Jeansschnitt. Kein Farbkarussell, keine Muster. Eine sichere Bank sind Nude- und Pastelltöne dazu.

Profis: Erdtöne wie Braun und Karamell sehen heiß in Kombi mit Weiß aus! Mit Leo-Prints, Schlangen- und Krokoleder Highlights setzen. Wer starke Kontraste möchte, muss Haut zeigen.

Vorsicht: Schoko-Eis und Strass-Details passen genauso wenig zur hellen Sommerjeans wie quietschbunte Accessoires.