Fashion

Kanye West zeigt seine Kollektion in Paris

Von GRAZIA am Freitag, 16. September 2011 um 16:06 Uhr

Oh la la, Monsieur West! Der Rapper Kanye West zeigte seine Debüt-Kollektion nicht wie zunächst geplant in New York. Er verschob die Präsentation einfach nach hinten und in eine andere Stadt – und zwar nach Paris, die Stadt der Mode!

Gut Ding will Weile haben? Ein Sprichwort, das hoffentlich auch auf die Erstlings-Kollektion des Rappers Kanye West zutrifft: Eigentlich wollte er seine Entwürfe bereits auf der Fashion Week in New York zeigen, doch dann wurde die Show auf die Fashion Week in Paris verschoben.

Zeitgewinn: Bis zu 19 Tage! Ob Kanye die Zeit wohl genutzt hat, um sich mit seiner Partnerin, der Londoner Designerin Katie Eary noch einmal zurückzuziehen?

Die Britin ist bekannt für ihre schrägen Neon-Designs – scheint perfekt zu Kanyes Stil zu passen! Mal sehen, ob die beiden ein Fashion Match made in Heaven sind und bis dahin:

Bonne chance oder auch good luck, Kanye! Wir hoffen, die Kollektion wird nicht so unansehlich wie die gruselige Schalkollektion

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!