Fashion

Karl Lagerfeld entwirft Mode-Kollektion für Macy’s

Von GRAZIA am Freitag, 22. Juli 2011 um 12:01 Uhr

Vor sieben Jahren hat Karl Lagerfeld unser Fashion-Herz mit einer Kollektion für H&M zum Pochen gebracht. Jetzt designt der Chanel-Designer wieder für ein große Kaufhauskette: Ab dem 31. August gibt es bei Macy’s eine Kollektion des deutschen Modezaren. Und so wird sie aussehen:

Die typische Chanel-Handschrift von Karl Lagerfeld ist unverkennbar: klassische Eleganz ohne dabei auch nur ansatzweise trutschig zu wirken. Die 45 Teile, die Karl Lagerfeld für Macy's entworfen hat, sind wie eine Chanel-Kollektion für alle!

Denn keines der Stücke soll mehr als 120 Euro kosten.

"Die Kollektion ist vollkommen Lagerfeld! Aber zu günstigen Preisen. Es ist alles sehr auf fokussiert aus Statement-Jacken, Tweed, neuartigen Stoffen und Kleidern. Es sind diese Teile, die du von Weitem siehst und genau weißt, das ist Lagerfeld", so Macy’s Chef Jeff Gennette.

Doch wir müssen uns beeilen: Die limitierte Kollektion wird nur für acht Wochen in den Stores erhältlich sein. Also auf nach New York!!!

Und für alle, die es nicht schaffen: Die “Karl Lagerfeld for Macy’s”-Linie wird es auch im Online-Shop des Hauses zu kaufen geben.

Na, wenn da mal Ende August nicht alle Server zusammenbrechen...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...