Fashion

Kate Middleton lehnt Kim Kardashians Kleider ab

Von GRAZIA am Freitag, 16. November 2012 um 10:53 Uhr

Huch, diese Fashion-Rechnung ging nicht auf! Als Kim Kardashian zur Präsentation ihrer Kardashian Kollektion in London war, schickte sie Kate Middleton direkt ein paar Kleider zur Anprobe. Doch diese wurden ihr direkt wieder zurückgeschickt …

Was Kate Middleton trägt, wird Kult. Das blaue Issa-Kleid, das innerhalb weniger Stunden ausverkauft war, ist nur eines von unzähligen Beispielen. Dieses Phänomen hat auch Kim Kardashian mitbekommen und wollte es auch direkt für sich nutzen:

Sie schickte Kate ein paar Kleider von ihrer Kardashian Kollektion und hoffte, dass sie sie tragen wird, doch Kate gab Kim einen königlichen Korb.

Nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass die Herzogin generell keine Geschenke annimmt und sogar schon die durchaus edleren Kleider von Victoria Beckham abgelehnt hat.

Doppeltes Pech für Kim: Sie hatte gehofft durch diese Aktion auch näher an Kate ranzukommen – schließlich steht ihr Lover Kanye West total auf den natürlichen Make-up-Look von Kate.

Doch wir können Kim trösten – sie muss die Herzogin gar nicht persönlich nach ihren Tipps und Tricks und den Produkten fragen, die sie benutzt. Wir haben die Liste auch ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!