Fashion

Kelly Osbourne modelt wieder für Lourdes & Madonna

Von GRAZIA am Freitag, 1. Juli 2011 um 11:15 Uhr

Für ihre neue "Material Girl"-Kampagne holten sich Madonna und Lourdes wieder Kelly Osbourne vor die Kamera. Für die einst mollige Tochter von Kultrocker Ozzy Osbourne ein Top-Deal und Kompliment zugleich.

Ein riesiges Plakat prangt am Timessquare. Darauf zu sehen: Kelly Osbourne in einem knalligen Outfit aus der Herbst/Winterkollektion von "Material Girl. Ungläubig und überglücklich steht Kelly Osbourne davor, neben ihr ihre Freundin und Auftraggeberin Lourdes.

Madonna und ihre Tochter Lourdes entschieden sich jetzt schon zum zweiten Mal für Kelly Osbourne als Aushängeschild für die von ihnen designte Mode-Linie.

Und die Bilder zeigen: zu Recht! Denn die bunten "Material Girl"-Kampagnen Motiven sehen aus, als wären sie wie für Kelly Osbourne geschaffen. Schon bei der letzten Kampagne bewies sie: vom Typ her verkörpert sie genau den frechen Rocker-Chic, für den das Label steht.

Kein Wunder, dass sich Kelly und Lourdes angefreundet haben. „Ich bin begeistert von Lourdes! Es ist nicht, als würde man mit einer 15-Jährigen sprechen. Ich habe das Gefühl, dass mit mir etwas nicht stimmt – ich war in dem Alter bei weitem nicht so clever wie Lourdes.”

Gut, dass die Begeisterung auf Gegenseitigkeit beruht. „Lourdes und ich sind total aufgeregt, Kelly an Bord von Material Girl zu haben. Es war großartig mit ihr zu arbeiten”, sagt Madonna über Kelly.

Na dann kommen in Zukunft wohl noch einige weitere Kampagnen-Shootings auf Kelly zu ... Gucken Sie sich hier das Video zur Kampagne an!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...