Fashion

Kleider für den Sommer: Diese Modelle sehen teurer aus, als sie sind

Von Linnea am Montag, 25. Mai 2020 um 15:48 Uhr

Wir haben uns in den angesagtesten Onlineshops nach den schönsten Kleidern für den Sommer umgeschaut, die viel teurer aussehen, als sie in Wirklichkeit sind…

In wenigen Wochen bereits wird der Frühling, der uns derzeit mit milden Tagen und viel Sonnenschein verwöhnt, in einen hoffentlich langen Sommer übergehen, in dem wir nur allzu gerne all unsere luftig-leichten Pieces ausführen werden. Dazu zählen, neben Röcken, Shorts mit Paperbag-Bund und One-Shoulder-Blusen, natürlich auch zauberhafte Kleider, die uns – selbst bei hohen Temperaturen – stilvoll vom Meeting im Office bis hin zum After-Work-Drink mit den Mädels bringen und in denen wir sogar beim Date eine gute Figur abgeben. Deshalb haben wir uns in den angesagtesten Onlineshops für euch umgeschaut und die schönsten Modelle ausgemacht, die viel teurer aussehen, als es ihr Preis vermuten lassen würde…

Diese Sommerkleider sehen viel teurer aus, als sie sind

Schon bald erwarten uns wieder heiße Sommertage, an denen sich besonders luftig-leichte Teile, wie beispielsweise schwingende Kleider, als die idealen Begleiter in Sachen Outfit entpuppen, damit wir nicht ins Schwitzen geraten und dennoch stilvoll durch den Alltag gelangen. Aus diesem Grund haben wir Ausschau nach den angesagtesten Modellen der neuen Saison gehalten, die nicht nur besonders vielfältig daherkommen, sodass eine jede Fashionista fündig wird, sondern zudem noch teurer aussehen, als sie in Wirklichkeit sind. Ob mit verstärkten Schulterpartien oder Puffärmeln, in kräftigen Shades, in schlichten Nuancen oder mit Musterungen und mit Details à la Rüschen, Volants oder in Wickel-Optik – die Liste der Pieces, die in der warmen Jahreszeit im Trend liegen, scheint schier endlos.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

Das wirklich Schönste ist aber, dass sich Sommerkleider besonders einfach stylen lassen. Wer im Office einen stilvollen Auftritt hinlegen möchte, sollte darauf achten, ein Modell zu wählen, welches nicht zu kurz daherkommt und keinen zu tiefen Ausschnitt oder eine besonders bunte Musterung aufweist, kann dieses zu Mules oder Sandalen kombinieren und mit goldfarbenem Schmuck gekonnt abrunden. Beim Date oder Treffen mit den Mädels kann es ruhig legerer zu gehen. Hier sind Varianten mit Prints, V-Ausschnitten, die das Dekolletè perfekt in Szene setzen oder Items in Minilänge erlaubt, die im Stilbruch mit Turnschuhen oder feminin mit hohen Sandaletten und einer romantischen Frisur mit Tuch ausgeführt werden können.

Die schönsten Kleider für den Sommer, die viel teurer aussehen, als sie sind, findet ihr in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt.

Diese weiteren Mode-News dürft ihr ebenfalls nicht verpassen:

BH: Das passiert mit deinem Körper, wenn du das falsche Modell trägst

Breite Schultern: Diese Oberteile kaschieren sie am besten

Themen