Fashion

Kleider-Trend 2021: Diese Modelle lieben alle Französinnen für den Frühling

Von Silvia am Freitag, 26. Februar 2021 um 14:51 Uhr

Wenn die Tage wieder wärmer werden, dürfen wir endlich wieder unsere liebsten Kleider auspacken. Diesen Frühling lieben unsere französischen Styling-Idole besonders ein Modell.

Derbe Winter-Boots tauschen wir durch bunte Sneaker aus, statt einer dicken Wollmütze ziert eine stylische Sonnenbrille unser Gesicht und warme Strickpullover wandern in die hinterste Reihe unseres Kleiderschranks. Wenn das nicht mal nach Frühling schreit! Die Zeit ist reif, um Onlineshops, Fashion-Blogs & Co. nach den angesagtesten Kleider-Trends für die kommenden Monate zu durchstöbern und besonders die französisch-sprachigen Inspirationsquellen haben unsere volle Aufmerksamkeit erlangt. Sehen wir uns Mademoiselle Camille Charriere an, setzt sie ihre Silhouette im Frühjahr mit einem bestimmten Design in Szene und so viel können wir sagen: Elegant und sexy war noch nie so einfach! Wir haben euch die schönsten Kleider ganz im Stil à la francaise zum Nachshoppen verlinkt.

Das könnte euch zum Thema "Frühlingstrends" auch interessieren:

Diese Kleider tragen alle Französinnen im Frühling

Wild und rockig lautet das Motto des bevorstehenden Frühlings – die Rede ist (leider) nicht etwa von gutbesuchten Konzerten, sondern von einem Kleidungsstil, der jedoch auch neues Leben in unseren bis dato trägen Winterkleiderschrank bringt. Die Französinnen schwören nämlich auf ein bestimmtes Kleid, welches für die Übergangsmonate nicht besser geeignet sein könnte. Es handelt sich um Modelle, die aus Lederimitat bestehen und bis auf ihre stofftechnische Gemeinsamkeit sonst in jeder Länge, Farbe oder Detailumsetzung unsere Herzen erobern. Die kurze, schwarze Variante mit Ballonärmeln und V-Ausschnitt ist genauso bezaubernd, wie das wadenlange Design in hellen Beigetönen mit übergroßer Gürtelschnalle. Was unsere stylischen Landesnachbarinnen besonders an dem Lederfetzen lieben? Je nachdem, wie kalt oder warm der Frühlingstag ist – und wie wir wissen, kann sich das momentan stündlich ändern – sieht das Kleid auch in Zusammenspiel mit einer schwarzdurchsichtigen Strumpfhose magnifique aus!

Ⓒ Getty Images

So stylst du die Frühlingskleider der Französinnen

Nehmen wir uns ein Beispiel an der entzückenden Camille Charriere werden wir merken, wie simpel wir Kleider aus Lederimitat in unser Outfit integrieren können. Denn ein schönes Modell lebt von seinem Alleinstellungsmerkmal und benötigt lediglich ein paar Accessoires, die den gewünschten Stil unterstreichen. Im Falle der französischen Beauty setzt sie mit klobigen Springerstiefeln noch eine Schippe oben drauf und kreiert anschließend einen spannenden Kontrast durch filigranen Goldschmuck, eine elegante Cat-Eye-Sonnenbrille und einer bemusterten Handtasche, die trotz des zarten Designs durch den auffälligen Print noch ein Highlight im Gesamtlook der Bloggerin darstellt. Wenn ihr auch Lust auf Frühling und den damit einhergehenden Kleider-Trends bekommen habt, dann solltet ihr in unserer Galerie vorbeischauen, in der ihr euch die coolsten Shopping-Artikel sichern könnt.🛍

Diese Fashion-News dürft ihr nicht verpassen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.