Fashion

Kleine Frauen: Auf diese Sommertrends sollten sie setzen, um größer zu wirken

Von Kera am Mittwoch, 22. Juli 2020 um 12:16 Uhr

Viele kleine Frauen würden gerne ein Stück größer sein. Das wird höchst wahrscheinlich nicht wie durch Zauberei über Nacht passieren, weshalb wir die besten Sommertrends zusammengetragen haben, mit denen sie im Nu optisch größer wirken!

Als kleine Frau hat man es in Sachen Mode nicht immer leicht: Ob auf dem Laufsteg, in den Modemagazinen oder in den Online-Shops, überall sind große Models mit langen Beinen zu sehen. Was für "die Großen" ein Minikleid ist, können wir ohne Probleme, mindestens mal unter der Kategorie "Midi" verbuchen. Besonders jetzt im Sommer sind wallende Maxikleider, lockere und weite Röcke, lässige Oversize-Shirts und überlange Hosen angesagt, was uns leider gar nicht in die Karten spielt, denn diese Kleidungsstücke sind oft einfach viel zu lang und lassen uns dazu noch kleiner wirken. Damit wir nicht nach jeder Shopping-Tour gleich zum Schneider unseres Vertrauens rennen müssen, um gefühlt die Hälfte der neuen Sommerkleider, Röcke und Co. kürzen zu lassen, haben wir drei Sommertrends ausgemacht, mit denen wir uns mit wenig Aufwand größer schummeln können…

1. Midikleider

Besonders im Sommer sind fließende, lässige Kleider absolute Allrounder, denn sowohl an heißen, als auch an milderen Tagen, lassen sie sich perfekt stylen. Für kleine Frauen ist die Suche nach einem passenden Sommerkleid eine echte Geduldsprobe, denn die meisten Modelle sind schlichtweg zu lang oder stauchen. Am besten eignen sich deshalb Midikleider, die bis knapp unter das Knie gehen! Besonders A-Linien-Schnitte mit einer erhöhten Taille oder einem V-Ausschnitt schmeicheln kleinen Frauen, da die Silhouette optisch gestreckt wird. Kombiniert mit Schuhen mit Absatz oder Plateau-Sohle lassen uns Midikleider sofort um einiges größer aussehen!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Monikh Dale (@monikh) am

 

 

 

2. Schuhe mit Midi-Absatz

Auch in Sachen Schuhe sollten wir auf Midi setzen: Sowohl raffinierte Sandalen mit Schnürung oder mit Zehentrennern sowie spitze Mules oder Pumps strecken optisch und lassen unsere Beine so länger wirken! Der Midi-Absatz zaubert uns zudem einige Zentimeter an Höhe hinzu, ohne dass wir uns gleich auf Mörder-Heels durch den Alltag bewegen müssen. Besonders in Kombination mit Midikleidern, einer perfekt auf unsere Beinlänge angepassten Jeans oder einem mittellangen Slit-Skirt können die Schuhe ihr Können unter Beweis stellen!

 

3. High-Waist Shorts

Hosen mit einem hohen Bund sind echte Alleskönner, denn sie zaubern sowohl einen flachen Bauch, als auch eine schlanke Taille und strecken zudem die Figur, weshalb wir kleinen Frauen uns besonders über diesen angesagten Sommertrend freuen können! High-Waist-Shorts mit weitem Bein, in Bermuda-Länge oder aus abgeschnittenen Jeans sind überall zu sehen und versprühen eine große Portion Summer-Feeling, ganz egal wo wir sind. In Kombination mit einem schlichten T-Shirt, einer weißen Bluse oder einem ausgefallenen Top, wirken sie besonders cool und machen uns in Sekunden um einige Zentimeter größer…

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jeanette (@_jeanettemadsen_) am

 

 

 

Diese Fashion-Themen könnten euch ebenfalls gefallen:

Französinnen: Diese Jeans lieben die Ladies aus Frankreich diesen Sommer

Große Brüste: Das ist der beste BH unter 25 Euro für Ladies mit einer üppigen Oberweite

Artikel enthält Affiliate-Links