Fashion

Knuddeln 2.0 mit der Like-a-hug-West

Von GRAZIA am Mittwoch, 10. Oktober 2012 um 10:55 Uhr

Liebe auf Knopfdruck? Ja, das ist jetzt möglich. Alles, was man dafür braucht, ist die Like-a-hug-Weste von Melissa Chow, Andy Payne und Phil Seaton, einen Facebook-Account und jemanden, der „Gefällt mir“ drückt …

Menschen, die sich in Fernbeziehungen befinden, müssen über große Distanzen Kontakt zu ihren Liebsten halten.

Natürlich gibt es Twitter, Facebook und Skype, doch bei all diesen Möglichkeiten des Austauschs bleiben Berührungen und Zärtlichkeiten auf der Strecke.

Grund genug für die Studenten Melissa Chow, Andy Payne und Phil Seaton etwas gegen diese Kuschel-Flaute zu unternehmen und – tadaaaa – die Idee zu ihrer Like-a-hug-Weste war geboren.

Diese funktioniert wie folgt: Man zieht die Weste an, verbindet den Chip im Inneren des Kleidungsstücks mit dem eigenen Facebook-Account (geht bestimmt ganz leicht …) und sobald einer unserer digitalen Freunde einen unserer Beiträge mag und „Gefällt mir“ drückt, bläst die Weste sich auf und umarmt uns.

Bis jetzt ist die Jacke nur ein Prototyp, aber wenn es nach uns geht, könnte sie ruhig in Serie gehen. Denn guten Facebook-Freunden könnte man dann anstelle eines Küsschen, wenigstens eine Umarmung geben ...

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!