Fashion

Kultur, gut: Azteken-Cape

Von GRAZIA am Montag, 27. September 2010 um 18:12 Uhr

Wir lieben das Azteken-Cape von Nasty Gal. Auch, wenn es aus Peru kommt.

Früher trugen sie nur Kiffer und Hacky Sack-spielende Jungs auf XL-Kapuzenpullis: Azteken-Prints.

Doch spätestens seit Louis Vuitton die folkloristischen Muster reanimiert hat, sind sie wieder in aller Munde. Und da ein Trend selten allein kommt, dauerte es nicht lang, bis sich die naiven Zeichen auch auf DEM Must-Have der Saison wieder fanden: dem Cape.

Wir kuscheln uns schon mal hinein und träumen von einer Reise nach Mexiko. Oder von Hacky Sack-spielenden Jungs ...