Fashion

Kunststück: Vierfach-Kette von Fove

Von GRAZIA am Freitag, 18. Mai 2012 um 17:14 Uhr

Ketten aus Gold und Silber können alle. Doch aus Seilen, Edelstahl, Kupfer, Messing oder Aluminium Schmuck zu machen, den wir am liebsten gar nicht mehr ablegen würden, kann nur eine: Frederica Prock mit ihrem Label Fove.

Seitdem wir die Ketten des Labels Fove das erste Mal gesehen haben, haben wir ständig dieses seltsame Geräusch im Ohr. Ein leises Zischen, das klingt, als würde eine Stimme sagen:

„Du brauchst mich, du willst mich!“ Und, was sollen wir sagen? Das Zischen hat völlig recht – wir brauchen und wollen dieses tragbare Kunstwerk aus drei verschiedenen Ketten-Elementen und dem knalligen R-Anhänger.

Gut, dass wir das geklärt haben. Und um das seltsame Geräusch machen wir uns keine Sorgen – wir sind einfach ein kleines bisschen verrückt. Fashion-verrückt ...

Vierfach-Kette von Fove, ca. 320 € über http://www.fove.me/ oder exklusiv bei Ela Selected in Düsseldorf

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!