Fashion

Lady Gaga: Ihre besten Looks in House of Gucci

Von Julika am Mittwoch, 24. November 2021 um 16:30 Uhr

Bei diesen Looks werden wir selbst ganz gaga – und zwar im positiven Sinne. Wir stellten euch die schönsten Outfits von Lady Gaga als Patrizia Reggiani im Film "House of Gucci" vor.

Lady Gaga als Patrizia Reggiani macht den Titel Auf einen echten Statement-Look setzt die Brünette auch mit pinkem Polka-Dot-Kleid und Schmuck-Layering Elegant und zurückhaltend sehen wir Lady Gaga jedoch ebenfalls mit dieser weißen Robe aus Spitze in Braun ist die Trendfarbe des Herbst und Winter 2021. Die Schauspielerin kombiniert ihr Max Mara Studio Kleid im Film mit entsprechendem Gürtel Wir sind ebenfalls ganz verzaubert von diesem Paillettenkleid in knalligem Blau, das Lady Gaga mit langen Ketten kombiniert

Heiße Machtkämpfe, die große Liebe und ein kalter Mord: Seitdem die ersten Fotos vom Set von "House of Gucci" auftauchten, schmettern unsere Fashion-Herzen eine Fanfare wie in der Mailänder Scala. Denn keine geringer als Lady Gaga – ohnehin bekannt für ihre einzigartigen Roben auf sämtlichen roten Teppichen – verkörpert Patriza Reggiani, die Ehefrau von Gucci-Erben Maurizio und präsentiert uns daher als zukünftige Machthaberin des Imperiums einen hotten Film-Look nach dem anderen. Ganz "im Namen des Vaters, des Sohnes und des Haus von Gucci" haben wir daher natürlich schon vor dem offiziellen Kino-Start am 2. Dezember einen Blick auf die Looks von Lady Gaga – oder besser Lady Gucci – geworfen und die besten Looks der Diva für euch herausgepickt. Neugierig?

Diese Styles von Lady Gaga in House of Gucci lieben wir

Auch wenn "House of Gucci" noch nicht mal in den deutschen Kinos zu sehen ist, eines wissen wir jetzt schon ganz sicher: Lady Gagas Garderobe als Patrizia Reggiani enttäuscht nicht! Von Kopf bis Fuß in die namengebende Brand, oder auch Max Mara und Dior gehüllt, könnte man mit den 45 Looks, die Gaga zum Besten gibt, schon eine ganze Fashion-Show füllen. Doch fünf Outfits der jungen Patrizia haben es uns besonders angetan. Da wäre zum einen das braune Kleid von Max-Mara-Studio, das sie mit einer Vintage-Clutch von Gucci und passenden Pumps kombiniert und zum anderen das pinke Kleid mit Polka-Dots und viel, ganz viel Schmuck. Doch auch von dem blauen paillettenbesetzten Neckholder-Kleid, das ihr Film-Alter Ego während einer Clubnacht im Studio 54 trägt, konnten wir auf ersten Fotos kaum den Blick wenden. Bellissima!

Darum kommt aktueller niemand an den Looks von Gucci vorbei 

Großes Doppel-G-Muster und bling bling: Gucci steht nicht nur wegen der fulminanten Familiengeschichte für Dekadenz und ein ganzes Lebensgefühl. Kein Wunder, dass die Nachfrage nach Vintage Pieces der Brand laut REBELLE im Vergleich zur Zeit vor Corona um 21 Prozent gestiegen ist und das ehemalige Familienunternehmen in Deutschland auf Platz 2 der beliebtesten pre-loved Designermarken rankt. Ob vielleicht auch Lady Gaga an der Beliebtheit des Labels in den letzten Monaten einen Anteil hat? Ganz bestimmt, denn an ihren Looks im Film kommt schon vor dem offiziellen Start keiner mehr vorbei. Wir können uns jedenfalls gar nicht entscheiden, welches der bereits erwähnten Outfit uns am meisten in den Bann gezogen hat und können es kaum erwarten, das eine oder andere Piece aus dem Film Vintage ergattern zu können. All unsere liebsten Looks aus "House of Gucci" findet ihr jetzt in der Bildergalerie.