Fashion

Lara Stone: Model mit Gewichtsschwankungen

Von Mirjana am Dienstag, 15. Juli 2014 um 17:32 Uhr
Good News! Auch Topmodels haben Figurprobleme. Lara Stone (30) verriet jetzt, dass sie während ihrer Schwangerschaft ziemlich zugenommen habe und sich nichts aus Sport und Diätvorgaben gemacht hat. Daumen hoch für so eine entspannte Mami-Modelhaltung.

Wenn man sich Lara Stone so ansieht, denkt man wohl kaum an Hüftspeck. Die blonde Schönheit hat schon Kampagnen für Calvin Klein, Jean Paul Gaultier, Hugo Boss und viele anderen internationale Marken geshootet. Jetzt gestand die Niederländerin, dass sie während ihrer Schwangerschaft keine Lust auf Diäten hatte.

 

Gegenüber "The Edit" sagte sie: „Ich habe kaum Sport gemacht und viel zu viel gegessen". Sympathisch, dass auch Models mal nicht nur über ihre Figur nachdenken, sondern sich mehr mit dem Nachwuchs beschäftigen. Der ist mittlerweile ein Jahr alt, ganz bezaubernd und ein kleiner Dickkopf, wie Stone verriet. Die Modelmama sagte über ihre Babypfunde:„Wenn du darüber nachdenkst, dass du diese kleine Person so lange in deinem Bauch herumgetragen hast, denkst du nicht an Schwangerschaftsspeck".

Lara Stone hochschwanger mit ihrem Mann David Walliams

Bild: Getty Images

 

Mittlerweile hat Lara eh wieder eine Traumfigur, wie man auf dem rechten Bild vom Mai sehen kann. Bei der "Cinema Against AIDS Gala" in Miami trug sie ein super sexy Cropped-Kleid. Gerade hat die 30-Jährige einen super Werbedeal mit Calvin Klein klar gemacht.

 

Lara scheint ihre Mutterrolle und das Fashion-Business gut unter einen Hut zu bringen.