Fashion

Ledershorts: Das sind die schönsten Modelle für den Herbst

Von Anne-Kristin.Baum am Dienstag, 1. Oktober 2019 um 17:21 Uhr

Gute Nachrichten für alle, die die Ledershorts in diesem Sommer zu ihrem absoluten Lieblingsstück erklärt haben: Richtig gestylt können wir auch in der kühlen Jahreszeit unsere Shorts getrost weitertragen. Wir haben die schönsten Pieces für den Herbst ausfindig gemacht und euch zum Nachshoppen verlinkt. 

Egal ob aus Lack- oder Veloursleder, klassisch in Schwarz oder als farbige Alternative: Auf die Ledershorts müssen wir auch im Herbst nicht verzichten. Neben der legendären, schwarzen Leather-Pants sind vor allem creme- und beigefarbene Modelle in den Kollektionen von ZARA, H&M und Co. vertreten. Aber auch zu Farbe müssen können wir im Herbst greifen: Die Farbpalette reicht von Weinrot über Braun bis hin zu Himmelblau. Die schönsten Ledershorts für die goldene Jahreszeit haben wir für euch zusammengestellt und verraten, wie ihr diese richtig in Szene setzt.

Ledershorts: So kombiniert ihr das Trendteil im Herbst

Nachdem uns die Leather-Pants schon durch den Sommer begleitet hat, ist es nun an der Zeit sie auch im Herbst zu einem echten Hingucker werden zu lassen. Besonders im Trend sind Ledershorts im Paperbag-Stil, die nicht nur bequem sitzen, sondern sich auch super lässig kombinieren lassen. Kombiniert mit stylischen Boots und einer wärmenden Strumpfhose trotzen sie dem Herbstwetter und lassen uns dabei stilsicher durch die kühle Jahreszeit gehen. Während die enge Ledershorts gestylt mit einem Hoodie und lässigen Sneakern eher sportlich wirkt, können wir sie mit einem Rollkragenpullover und Blazer auch ganz leicht elegant tragen. In Kombination mit einer kuscheligen Strickjacke oder einem Pullover und Stiefeln wird die kurze Shorts auch im Herbst zum absoluten Must-have und lässt uns dabei trotzdem nicht frieren. Einen Schlank-Effekt erfährt eure Silhouette dann noch mit einem angesagten High-Waist Modell, welches nämlich die schmalste Stelle eures Körpers betont. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Street Vibe (@thestreetvibe) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nina Sandbech (@ninasandbech) am

Wer es eher lässig mag, kann seine Shorts mit Stiefeln oder derben Boots stylen. Besonders angesagt in diesem Herbst: Stiefel mit weitem Schaft oder in Western-Optik. Wie gut sich helle Ledershorts zu Blusen und Boots kombinieren lassen, zeigen Model Nour Arida und Influencerin Xenia Adonts. Aber auch der schwarze Klassiker ist aus den Kleiderschränken der Fashion-Blogger noch immer nicht wegzudenken. Influencerinnen wie Nina Sandbech und Xenia Adonts greifen für ihre Styles auf die klassische Ledershorts in Kombination mit einem knalligen It-Piece zurück und verleihen so dem trüben Herbstwetter einen Hauch Farbe.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 

📸: @thestreetpie MFW SS20

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

Für alle, die jetzt noch auf der Suche nach der passenden Ledershorts für den Herbst sind, haben wir die schönsten Trendteile in unserer Galerie verlinkt. Viel Spaß beim Nachshoppen! 🛍

Hier findest du noch weitere Fashion-News: 

ZARA: Das sind die 10 Bestseller des spanischen Modekonzerns für den Herbst

Kleider für den Herbst: Die schönsten Modelle, die weniger als 50 Euro kosten