Fashion

Loafer-Pumps: Das sind die schönsten Modelle des beliebten Schuh-Trends

Von Laurenz am Mittwoch, 22. Januar 2020 um 12:28 Uhr

Damit ihr Fashionistas auch in diesem Jahr das passende und vor allem trendige Schuhwerk tragen könnt, haben wir für euch die aktuell angesagtesten Loafer-Pumps herausgesucht. Hier erfahrt ihr, wo ihr diese am besten nachshoppen könnt und wie ihr sie kombiniert…

Der Januar verläuft zwar träge, aber bald ist der schlimmste Monat des Jahres auch endlich vorbei. Mit dem Anbruch des Februars sehnen wir uns schon nach den neuesten Frühjahrstrends, die schon bereits in den Modemetropolen London, Paris, New York und Mailand auf den Laufstegen polarisierten. Eines davon sind Loafer-Pumps. Wie der Name schon verrät, ist dieser Schuh ein Mix aus einem edlen Loafer und einem klassischen Pump. Er zeichnet sich durch einen meist breiten Absatz und einer längeren Schuh-Zunge aus. Oftmals ist dieser mit Spangen, Tasseln oder Fransen verziert, wodurch der Loafer-Pump zu etwas Besonderem wird. Gesehen wurde der Trendschuh bei vielen Bloggern und Modeikonen – ein echter Star des Streetstyles sozusagen. Damit ihr ihn auch richtig kombiniert, verraten wir euch, auf welche Sachen ihr beim Styling achten solltet…

So kombiniert ihr die Loafer-Pumps

Für einige mögen die Schuhe vielleicht etwas spießig herüberkommen. Damit das jedoch nicht passiert, kommt es auf das richtige Styling an. Kleinigkeiten sollten beachtet werden, damit ihr die besonderen Pumps ganz ohne konservativen Flair tragen könnt. Wählt niemals eine Hose mit Bügelfalte. Das kann schnell an die geliebte Schwiegermutter erinnern und ist absolut gar nicht trendy. Wir empfehlen ein Midikleid, welches super easy im Sommer und auch im Winter zu kombinieren ist. An den kalten Tagen solltet ihr einen schlichten Rollkragen-Pullover herunter tragen und eine Strumpfhose wählen, die eure Beine schön warm hält. Was total gekonnt und modisch dazu aussieht sind Oversize-Mäntel zum Drüberschmeißen, mit denen ihr in keinem Falle frieren solltet. Damit ihr dem gesamten Look noch etwas Pep verleiht, empfiehlt sich Statement-Schmuck wie große Ohrringe, opulente Ketten oder auffällige Armreifen. 🤩

© Getty Images

Um das Augenmerk auf den Trend-Schuhen zu legen, solltet ihr eine schlichte Silhouette bewahren. Heißt: natürliche Farbtöne, hochwertige Materialen und klare Formen. Farben wie Schwarz, Grau, Braun oder Creme sehen gerade im Winter besonders wertvoll und anmutig aus. Kaschmir und Merinowolle eignen sich wunderbar zum Schichten unterschiedlicher Oberflächen. So könnt ihr auch eure Sommerkleider in der kalten Jahreszeit anziehen. Ein Highlight sind Loafer-Pumps in Metallic-Farben oder auffällige Muster und Stoffe wie Karo und Samt. Dank des breiten Absatz bietet der Schuh einen angenehmen Komfort und streckt die Beine jeder Frau. Besonders für kleinere oder kurvige Frauen eignet sich dieses Schuhwerk, da es die Beine optisch verlängert und der Figur schmeichelt. So kann jede Lady von euch einen Loafer-Pump tragen, ohne zu overdressed zu wirken. Der Trendschuh ist ein absoluter Alleskönner und funktioniert im Büro und Alltag, aber auch mindestens genauso gut für ein Dinner mit den Girls. 🤗

Wenn ihr von diesen modischen Pumps mindestens genauso angetan seid, schaut doch in unserer Bildergalerie vorbei. Dort haben wir euch die schönsten Modelle zum Nachshoppen verlinkt. Happy Shopping! 🛍

Weiter Fashion-News findet ihr hier:

Gucci: Diese 10 Teile des italienischen Labels kosten weniger als 250 Euro

Anoraks: Das sind die schönsten Modelle für die kalte Jahreszeit

Themen