Lottie Moss will die neue Suzy Menkes werden

Lottie Moss will die neue Suzy Menkes werden

Aufgepasst Suzy! Jetzt kommt Lottie...

© Getty Images
Lottie Moss will in die Mode-Branche

Lottie Moss ist erst Sechzehn, aber die kleine Schwester von Topmodel Kate Moss (40) hat schon große Pläne. Ihr großes Vorbild ist Modekritikerin Suzy Menkes (70), die seit 1988 für die International Herald Tribune schreibt. Lottie möchte der Grand Dame nacheifern und auch als Modejournalistin arbeiten. Gegenüber dem "W Magazine" sagte das Model: „ Ich möchte in der Modeindustrie bleiben. Ich denke Journalismus ist ein guter Weg für mich.“

Ganz schön zielstrebig für einen Teenager. Lottie ist bereits mitten im Fashionbusiness drin. Sie hat einen Modelvertrag bei Storm Management (Kates alte Agentur) und sie durfte mit der großen Schwester auch schon in der Frontrow sitzen. Sieht so aus, als wenn La Moss gerade ihren Familiennachwuchs ranzieht. Wir freuen uns auf ganz viel von little Moss...

Lottie Moss trat zum ersten Mal 2011 in die Öffentlichkeit. Damals war sie eine der Brautjungfern bei Kates Traumhochzeit mit Jamie Hince.

Lotties erster Auftritt

Bild: Getty Images

Lade weitere Inhalte ...