Fashion

Mantel-Trends: Diese angesagten Modelle tragen wir im Herbst

Von Inga am Mittwoch, 15. August 2018 um 14:18 Uhr

Eine neue Saison lauter toller Trends steht uns bevor! Wir liefern euch jetzt schon mal die nötige Inspiration und verraten euch nicht nur die schönsten Mäntel für den Herbst, sondern auch, wo ihr die stylischen Teile nachshoppen könnt. 

Schwer vorstellbar, dass wir uns schon in wenigen Wochen auf den Herbst einstellen müssen, aber die neue, kühlere Jahreszeit bringt auch etwas Gutes mit sich – denn endlich können wir uns wieder in die schönsten und kuscheligsten Mäntel werfen. Welche Modelle, Schnitte, Materialien und Farben in Sachen Jacken-Trends angesagt sein werden, haben wir ja bereits in Erfahrung gebracht und auch in Sachen Mäntel werden wir nicht enttäuscht. Im Gegenteil: Tolle It-Pieces in Karo, Animal-Print, Lack und Leder warten auf uns und auch der gute alte Teddy-Mantel erlebt die kommende Saison sein großes Fashion-Comeback! Die schönsten Modelle zum Nachshoppen haben wir euch selbstverständlich in unserer Galerie zusammengefasst…

Animal-Print

Dieser Trend zieht sich bereits durch den Sommer und auch im Herbst dürfen wir uns weiterhin an Jacken, Kleidern und besonders Mänteln in Animal-Print satt sehen. Dabei steht vor allem das altbewehrte Leo-Muster, aber auch Snake-Print hoch im Kurs. Ebenfalls exotische Motive, wie Zebra oder Krokodil, zieren unsere schönsten Teile und lassen sich entweder schlicht und klassisch zu schwarzen Jeans, Ankle Boots und weißem T-Shirt kombinieren oder, für die Mutigen, auch im Lagen-Look mit Trendteilen der selben Tierfamilie. 

Karo

Es gibt gute Nachrichten, denn unsere karierten Mäntel aus dem vergangenen Herbst können wieder aus dem Keller hervorgeholt werden! Auch in diesem Jahr ist das Karo-Muster nämlich super angesagt, Influencerinnen, wie Caro Daur und Xenia Adonts, greifen den Trend bereits auf und beweisen, wie toll die Teile aussehen können. Das Beste: Sie sind elegant, stilvoll und zeitlos zugleich! 

 

Teddy und Fake Fur

Besonders begeistert sind wir von dieser Trend-Vorschau, denn Teddy-Mäntel sind offiziell wieder voll im Trend und halten uns im kommenden Herbst warm und kuschelig. Auch Mäntel in Fake Fur stehen wieder hoch im Fashion-Kurs, insbesondere in ausgefallenen Pastellfarben wie Hellblau, Violett und Rosa. Auch graue und Camelfarbene Wollmäntel sorgen in der neuen Saison dafür, dass wir nicht frieren müssen und trotzdem bestens angezogen sind. 

 

 

Lackleder

Nicht nur Trenchcoats in Leder, sondern auch in Lack schaffen es derzeit wieder auf die Laufstege der Herbst/Winter Kollektionen der internationalen Designer. Wie trendvoll das extravagante Material sein kann und dass es weder von Matrix- noch von Fetisch-Liebhabern getragen werden muss, beweisen Modebloggerinnen, wie Xenia Adonts und Pernille Teisbaek. Als eine der Ersten, die den Lackleder-Mantel für sich entdeckte, gilt übrigens Brit-Girl Alexa Chung – und auch in diesem Herbst werden wir hoffentlich viele Modelle auf den Straßen zu sehen bekommen.  

 

Diese Fashion-News für den Herbst dürften euch ebenfalls interessieren…

Herbst 2018: DAS sind die drei größten Jacken-Trends

Herbst-Trends 2018: In diesen drei Farben stylen wir uns am liebsten

Modetrends 2018: Das kommt, das bleibt, das geht im Herbst