Fashion

Mantel-Trends: Modelle in knalligen Nuancen bringen Farbe in die Saison

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 19. November 2019 um 15:38 Uhr

Von wegen der Herbst und Winter sind trist! Zumindest nicht in unserem Kleiderschrank, denn diesen bestücken wir in dieser Saison mit zahlreichen Mänteln, die sich an der gesamten Breite der Farbpalette bedienen…

Diesen Herbst und Winter geht es ganz bunt zu – zumindest in unserem Kleiderschrank. Denn neben kuscheligen Pullovern, die in Nuancen wie Blau, Gelb oder Orange überzeugen, darf auch die Schicht darüber, die Rede ist natürlich von Mänteln, farbenfroh ausfallen und im Kontrast zu dem grauen Wetter stehen. So finden wir in den kommenden Wochen also vermehrt Modelle in knalligen Tönen in den Auslagen und Onlineshops der beliebtesten Brands, die unser Modeherz gleich ein wenig höherschlagen lassen. Natürlich verraten wir auch, in welchen Modellen wir einen besonders stilsicheren Auftritt hinlegen und wie wir die Must-haves am besten stylen können.

Knallige Mäntel: Diese Modelle sind besonders beliebt

Neben klassischen Nuancen wie Creme, Beige oder Schwarz, gehören in dieser Saison knallige Blautöne und leuchtendes Orange zu den absoluten Trendshades, aber auch Rot, Gelb oder Violett erfreuen sich großer Beliebtheit unter den Fashionistas, weshalb es auch kein Wunder ist, dass sich Mäntel in knalligen Farben langsam aber sicher die Fashion-Charts hochgearbeitet haben. Während wir bei der Farbwahl also freie Fahrt haben, sieht es bei dem Stil der einzelnen Modelle nicht anders aus. Im Herbst und Winter können wir sowohl zur klassischen Variante aus Wolle greifen – ob nun modern mit kastigem Schnitt, lässig im Oversize-Look oder feminin mit einem Taillengürtel – als auch in richtige Eyecatcher in Teddyfell-Optik investieren. Was dieses Must-have allerdings noch stärker hervorheben kann, als seine Farbe, ist das richtige Styling...


© Getty Images

SO kombinieren wir Mäntel in knalligen Nuancen

Auch wenn man vermutet, dass das Styling von bunten Mänteln nicht ganz so leicht ausfällt, wie mit der schlichten Variante, so können wir ganz beruhigt sein, denn die farbenfrohen Must-haves lassen sich vielseitig kombinieren. Einerseits können wir mit ihnen einen All-Over-Look komplettieren, so wie es Bloggerin Xenia Adonts vormacht. Zu einer braun-orangefarbenen Stoffhose und einem eng anliegenden Rollkragenpullover in der knalligen Farbe, trägt sie ganz lässig einen femininen Wollmantel, dessen Farbe hervorragend mit dem restlichen Look harmoniert. Andererseits können wir die auffälligen Teile natürlich auch dazu nutzen, um einem schlichten Look das gewisse Etwas zu verleihen. Die beiden Streetstyle-Ikonen Mandy Bork und Ann-Kathrin Götze haben dabei ein ganz besonders sicheres Händchen bewiesen, indem sie ein Outfit aus unauffälligen Basics à la Pullover, Jeans und Boots mithilfe eines Mantels in einem auffälligen Royalblau beziehungsweise einem leuchtenden Türkis zu einem modischen Blickfang verwandelt haben. 

© Getty Images


© Getty Images

Ihr wollt auch ein wenig Farbe in euren Kleiderschrank bringen? Kein Problem! Wir haben euch eine kleine Auswahl der schönsten Mäntel in knalligen Tönen zum Nachshoppen in unserer Bildergalerie verlinkt! 🛍

Hier findet ihr noch weitere Fashion-Trends: 

Herzogin Meghan trägt den perfekten Lederrock, der im Nu schlanker zaubert

Designer-Handtaschen: Diese Modelle liegen im Trend