Fashion

Material-Trends: Diese Stoffe tragen wir im Herbst!

Von Linnea am Donnerstag, 23. August 2018 um 12:28 Uhr

Welche Stoffe im kommenden Herbst besonders angesagt sind, haben wir für euch ausgemacht und euch die schönsten Teile in den Trend-Materialien zum Nachshoppen verlinkt.

Denim steht auch in der kommenden Saison weit oben im Fashion-Kurs – besonders Hemden und Jacken aus Jeans bringen uns stilvoll durch den Herbst! Wer mit dem Material seines Fashion-Teils ein modisches Statement setzen möchte, der kommt an dem Stoff Cord auf keinen Fall vorbei In glänzenden Kleidern aus Satin lässt es sich nicht nur stilsicher über alle Weihnachtsfeiern tanzen, der angesagte Stoff kann im Herbst auch supergut Stilbrüche erzeugen

Wer besonders stilvoll durch den Herbst 2018 wandern möchte, der sollte nicht nur auf die Schnitte, Muster und Farben seiner Fashion-Teile achten, sondern auch dem Material, aus dem die Must-haves gefertigt sind, viel Aufmerksamkeit schenken. Denn wie jede Saison gibt es Stoffe, die besonders im Trend liegen und deshalb haben wir sowohl für euch ausgemacht, welche das in den kommenden, goldenen Monaten sind als auch wie ihr sie richtig kombiniert und in Szene setzt.

1. Cord

Street-Style-Cord

©Getty Images

In den goldenen Monaten wird uns vor allem ein Material pausenlos über den Weg laufen – wir sprechen natürlich von Cord! Wer nun allerdings die senfgelbe Arbeitshose seines Opas vor Augen hat, der hat weit gefehlt, denn der samtweiche, gerippte Stoff, der echten 70ies Charme versprüht, kommt in allen herbstlichen Nuancen, von Bordeauxrot über Dunkelblau bis hin pudrigen Tönen, daher und ziert nicht länger nur unsere Pants, sondern eben auch Pieces à la Röcke, Kleider, Jacken oder Blazer, die uns wunderbar warm halten.

 

2. Denim

Street-Style-Denim

©Getty Images

Dank des großen Cowboy-Trends, kommen wir natürlich auch an Denim nicht vorbei! Während Hosen und Röcke aus dem blauen Gold immer weit oben im Fashion-Kurs stehen, tragen wir im kommenden Herbst vor allem Hemden und Jacken aus Jeans, die, sobald die Temperaturen abkühlen, natürlich im angesagten Lagenlook kombiniert werden, damit wir ohne zu frösteln durch die goldenen Monate spazieren. Pssst: Dieses Trendmaterial harmoniert übrigens perfekt mit einem Paar Cowboy Boots.

 

3. Satin

Street-Style-Satin

©Getty Images

Ein Trendstoff, mit dem wir einen wunderbaren Stilbruch im kommenden Herbst erzeugen können, ist Satin! Das glänzend seidige Material, das wir oftmals mit heißen Dessous in Verbindung bringen, finden wir in den goldenen Monaten vor allem in Form von Kleidern, Midiröcken und Blusen, die – in der richtigen Kombination – sehr elegant daherkommen und uns gerade zum Jahresende hin auf allen Weihnachtsfeiern eine gute Figur machen lassen. Für den Alltag im Büro gilt: "Weniger ist mehr", weshalb ihr hier am besten nur das Oberteil aus dem Stoff wählen und es mit einer klassischen Jeans stylen solltet.

 

Diese weiteren Mode-News dürft ihr ebenfalls nicht verpassen:

Sneaker: Die schönsten Modelle für den Übergang für unter 60 Euro

Jeans: Die schönsten Hosen für den Herbst, die weniger als 55 Euro kosten

Herbst-Trends 2018: In diesen drei Farben stylen wir uns am liebsten

Themen
Artikel enthält Affiliate-Links