Fashion

Matthew Williamson designt Taschen für Bulgari

Von GRAZIA am Dienstag, 28. September 2010 um 13:41 Uhr

Kaum hatte er seine Kollektion bei der Fashion Week in London präsentiert, stellte Matthew Williamson auch schon sein neues Projekt vor: Eine exklusive Taschenkollektion für Bulgari.

Edelste Stoffe, satte Farben und immer wieder: Kaleidoskop-Formen. Vielleicht sieht die Welt durch die Augen von Matthew Williamson ja genau so aus. Der 38-jährige Designer ist mittlerweile Herrscher über ein ganzes Modeimperium inklusive Flagship-Stores von New York bis Dubai und Kollektionsartikeln von Abendkleidern bis Bettwäsche.

Als das italienische Luxus-Label Bulgari den Engländer um exklusive Taschen-Entwürfe bat, konnte Williamson nicht widerstehen. Entstanden sind wahre Mini-Kunstwerke in schimmernden Edelstein-Tönen, die ab Januar 2011 bei Bulgari zu haben sein werden (Preise ab €1200).

Unser Favorit:Das giftgrüne Hexagon an der silbernen Kette! Die Farbe versprüht Optimismus und Hoffnung. Hoffnung darauf, dass man mit Talent und Fleiß alles schaffen kann. So wie der einstige Working Class-Boy aus Manchester namens Matthew Williamson.