Fashion

MBFWB: Hot or Not Interview mit Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler von Kaviar Gauche

Von Susan am Mittwoch, 21. Januar 2015 um 15:02 Uhr
Bei uns mussten die Kaviar Gauche Designerinnen auf der Mercedes-Benz Fashion Week Herbst/Winter 2015 ganz schnell reagieren. Wir haben Johanna Kühl und Alexandra Fischer-Roehler immer zwei Begriffe genannt - und für einen mussten sie sich entscheiden.

Heute Abend wird die neue Kaviar Gauche Kollektion für Herbst-Winter 2015/2016 im Palazzo Italia gezeigt. Um die Vorfreude noch zu steigern, haben wir den Designerinnen eine Aufgabe gestellt - 10 Fragen, 10 mal ganz schnell zwischen zwei Begriffen entscheiden. Los geht's - hier ist das etwas andere Interview!

Red Carpet Look im nächsten Herbst: Overall oder Abendkleid? Abendkleid

Tagesoutfit: Sneaker oder High Heels? Sowohl als auch, aber insbesondere bekommen High Heels wieder eine Chance.  

Investment Piece: Tasche oder Schuhe? Schuhe

Silhouette: Oversize oder fitted? Die Kombinations macht´s.

Sonntagmorgens: Pancakes oder joggen? Joggen - vor allem vor der Fashion Week und den ganzen damit verbundenen Vorbereitungen, ist Sport ein wichtiger Ausgleich für uns.

Musik: Oldies oder modern? Modern

Make-Up: Nude oder Farbe? Unsere Präferenz liegt doch immer bei Nude und zarten natürlichen Beauty-Look. So garantiert man direkt einen sinnlichen und frischen Teint. Vor allem mit unserem derzeitigen Favoriten von Catrice, dem Velvet Finish Concealer with Hyaluron.

Mann zum Heiraten: Christian Bale oder Jamie Dornan? Christian Bale

Urlaub nach der Fashion Week: Strand oder Berge? Auf jeden Fall Strand, egal ob im Sommer oder im Winter nach der Fashion Week. Und zieht es immer direkt ins Warme.

Kaviar Gauche: zart oder hart? Gerade der Wechsel macht es spannend.

Themen
Herbst Winter 2015/2016,
Designerinnen,
Alexandra Fischer-Roehler,
Johanna Kühl