Fashion

Michael Kors: Die "Watch Hunger Stop"-Kampagne geht in die 5. Runde

Von Inga am Dienstag, 16. Oktober 2018 um 14:44 Uhr

Anlässlich des offiziellen World Food Days hat sich das Modelabel Michael Kors etwas ganz Besonderes einfallen lassen und zum fünften Mal die "Watch Hunger Stop"-Kampagne in Zusammenarbeit mit Eli Sudbrack zur Bekämpfung des globalen Hungers gestartet…

Am 16. Oktober ist der offizielle World Food Day, welchen sich der US-amerikanische Modekonzern Michael Kors zum Anlass genommen hat, zum fünften Mal mit seiner "Watch Hunger Stop"-Kampagne an den Start zu gehen, wovon nicht nur das Label selbst profitiert, sondern auch hungerleidende Kinder. Seit 2013 arbeitet Michael Kors bereits mit dem World Food Programme (WFP) zusammen, um eine Welt ohne Hunger zu schaffen. Alleine im vergangenen Jahr konnten so über 18 Millionen Mahlzeiten an Kinder in 60 Ländern gespendet werden…

Michael Kors designt T-Shirts in Kooperation mit Eli Sudbrack

Zum fünfjährigen Jubiläum hat sich Michael Kors für seine "Watch Hunger Stop"-Kampagne mit einem besonderen Künstler zusammengetan und T-Shirts in Kooperation mit Eli Sudbrack für einen guten Zweck designt. Der Maler und Multimedia-Künstler mit Arbeits- und Wohnsitz in São Paulo und New York, ist bekannt für seine farbenfrohen und lebendigen Kreationen. Seit dem Beginn des Projekts im Jahr 2013 sind außerdem Sonderanfertigungen von Uhren ein Teil der Kampagne – in dieser Saison zeigt die legendäre Runway-Uhr ein goldfarbenes Gehäuse mit schlankem Profil mit einer detaillierten Weltkarte auf einem türkisfarbenen Zifferblatt. 


©PR

Prominente Unterstützung durch Kate Hudson und Hailee Steinfield

Zusammen mit Model Hailee Steinfeld wird das Modelabel auch in diesem Jahr wieder von Kate Hudson im Kampf gegen den Hunger unterstützt. "Die Arbeit, die das Welternährungsprogramm leistet, klingt so einfach, aber sie ist so unendlich wichtig", so Kate Hudson, "Sie [WFP] ernähren nicht nur Kinder – das allein ist einfach schon unglaublich. Sie arbeiten außerdem daran, Familien, Bildung und die lokale Wirtschaft zu unterstützen und damit den Gesamtzusammenhang in Betracht zu ziehen, damit die Communitys und letztlich auch die Länder wieder auf die Beine kommen. Wenn wir hier alle zusammenarbeiten, bin ich wirklich davon überzeugt, dass wir den Welthunger beenden können." 


©PR

Auch Hailee Steinfeld, die 2017 bereits in der Michael Kors-Kampagne "The Walk" erschien, wird in diesem Jahr erstmals ihren Einfluss für die gute Sache geltend machen. Für jede verkaufte Uhr sowie jedes verkaufte T-Shirt werden 100 Mahlzeiten über das World Food Programme an bedürftige Kinder gespendet. Sowohl die Uhr als auch die T-Shirts sind ab jetzt online und in ausgewählten Stores erhältlich

©PR

Diese weiteren News dürft ihr euch nicht entgehen lassen:

Kurt Geiger: Dieses bezahlbare Schuhlabel lieben gerade alle Stars

Schwarze Sneaker: Die schönsten Modelle für den Herbst

Röcke mit Karomuster: Die schönsten Modelle für den Herbst!