Fashion

Milan Fashion Week: Missoni bringt Carrie Bradshaws Lieblings-Accessoire zurück

Von Frederika am Sonntag, 24. September 2017 um 11:56 Uhr

Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand und ein Accessoire sticht dabei ganz besonders ins Auge…

Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand Missoni präsentiert seine Spring/Summer 2018-Kollektion in Mailand

"When in doubt, add lipstick" – oder wie Carrie Bradshaw finden würde: "When in doubt, add a flower pin". Ja, die Sex and the City-Ikone liebte ihre Blumen – ob nun in XXL-Format an ihrem neusten Designer-Dress oder als Glitzer-Brosche zum schlichten Top. Ein bisschen Flowerpower lässt doch jedes Outfit strahlen – das dachte sich wohl auch das italienische Modehaus Missoni und brachte Carries Lieblings-Accessoire zurück auf den Laufsteg…

Carrie Bradshaw liebte ihre Flower-Pins.

Aufregend und vielseitig: Missoni mischt Signature-Looks neu

Nicht nur die atemberaubende Versace-Show wollte 20 Jahre nach seinem Tod an Gründer Gianni erinnern, nein, auch Missoni hatte jemanden zu ehren: Angela Missoni feiert in diesem Jahr ihr zwanzigstes Jubiläum als kreative Spitze des Labels. Entsprechend entschied sich die Designerin dafür, ihre ikonischen Werke neu aufleben zu lassen und so waren es vor allem bunte Muster, Strick-Items und Maxi-Kleider, die keinen Zweifel daran aufkommen ließen, um welche Show es sich handelte. Mutige Kombinationen wie Overknee-Strümpfe unter einem durchsichtigen Dress, aufregende Accessoires wie XS-Crossbody-Bags, gezackte Armreifen, XXL-Schlapphüte und eben jene Carrie-Bradshaw-Blume und ein knallig-buntes Make-Up ergänzten das Styling – als langweilig kann man die Show jedenfalls nicht bezeichnen. Im Gegenteil: Den bunten Farben- und Stoff-Mix, die ausgefallenen Schnitte, die einseitigen Ohrringe und die Metallic-Pumps hätte auch Carrie Bradshaw geliebt – da sind wir uns sicher!

Ob die Blumen-Pins jetzt Choker-Ketten als neues It-Accessoire ersetzen werden, wagen wir mal anzuweifeln, eins jedoch steht fest: Vom Mut des Labels, Farbe zu bekennen und dem eigenen Stil treu zu bleiben, kann sich jeder etwas abschauen! 😍

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!

MerkenMerken

MerkenMerken