Fashion

Miranda Kerr für Jil Sander

Von GRAZIA am Freitag, 23. Juli 2010 um 20:22 Uhr

Nach saisonlanger Promi-Abstinenz posiert mit Miranda Kerr wieder ein sehr bekanntes Gesicht für Jil Sander.

Als die Kampagne im April geshootet wurde, war Miranda Kerr noch nicht mal verlobt. Doch zum Erscheinungstermin nur vier Monate später ist der Victoria's Secret Engel schon verheiratet!

In der neuen Herbst/Winter-Kampagne von Jil Sander ist Miranda mal nicht sexy verspielt, sondern ganz streng und puristisch (wie es eben zur Marke passt) zu sehen. Die Anzeigen wurden von Willy Vanderperre fotografiert, Make Up und Styling übernahmen Olivier Rizzo, Paul Hanlon und Peter Phillips.

Es ist nach langer Zeit das erste Promi-Model, das in einer internationalen Kampagne für das einst deutsche Modehaus posiert. Scheint, als hätte Chefdesigner Raf Simmons eingesehen, dass pures Understatement und Zurückhaltung allein nicht gerade für Euphorie beim Käufer sorgen.

Ein cleverer Schachzug und ein schönes Foto, finden wir! Auch wenn Mirandas Schönheit hinter den gegelten Haaren und der Brille fast verschwendet wirkt.