Fashion

Mode-Trends 2018: Diese angesagten Schuhe tragen wir im Herbst

Von Inga am Donnerstag, 9. August 2018 um 10:11 Uhr

Obwohl aktuell noch kuschelige Temperaturen von 30 Grad herrschen, zeichnen sich bereits die aufregendsten Schuhtrends ab, die wir im kommenden Herbst an unseren Füßen tragen. Diese Trendteile solltet ihr unbedingt auf dem Schirm haben…

Wie könnte man den Herbst, der bei den derzeitigen Temperaturen noch weit entfernt erscheint, schöner einläuten, als mit einem neuen Paar Schuhe? Damit ihr nicht nur in Sachen Farbtrends der kommenden Saison auf dem neuesten Stand seid, sondern auch auf das richtige Schuhwerk setzt, haben wir die Herbst/Winter Kollektionen 2018 der Designer mal genauer unter die Lupe genommen und für euch die schönsten, tragbaren Schuhtrends aufgespürt, die ihr kennen solltet. Welche das sind und wo ihr die Trendteile nachshoppen könnt, verraten wir euch hier… 

Cowboystiefel 

Der Western-Style wird in diesem Herbst wieder ein großes Thema sein und ist bereits in den vergangenen Monaten zum absoluten Trend avanciert. Und natürlich dürfen da auch Cowboystiefel nicht fehlen! Zu den klassischen Modellen gesellen sich in der neuen Saison auch It-Pieces in Pastelltönen, in Glitzeroptik oder auch mit Keilabsätzen.

 

Schuhe im Snake-Print

Ein weiterer großer Trend der kommenden Saison ist der Snake-Print. Wie ihr ihn am besten in Szene setzt und welche Teile ihr jetzt schon ausführen könnt, haben wir für euch ausgemacht – doch auch Schuhe in Reptil-Optik sind im Kommen. Ob Mules, Loafers, Pumps oder Ankle Boots – Schuhe mit Schlangen-Print werden der nächste große Trend im Herbst 2018. 

 

Heels mit Statement-Absätzen

Nach Statement-Shirts, Statement-Bags und Statement-Ohrringen kommen jetzt: Statement-Absätze! Ob reichverziert und funkelnd, transparent in Cinderella-Optik oder glänzend in Metallic – diesen Herbst liegen Schuhe mit aufregenden und skulpturalen Absätzen voll im Trend und wirken wie kleine Kunstwerke an unseren Füßen. Besonders geometrische Formen wie Kreise, Dreiecke und Rechtecke sind bei den Designern beliebt und lassen sich am besten zu schlichten Jeans oder eleganten Outfits kombinieren. 

 

Transparente Pumps

Kim Kardashian machte sie populär – inzwischen haben es transparente Pumps längst auf die Laufstege der internationalen Designer geschafft. Und auch wir können die stylischen Heels diesen Herbst an unseren Füßen tragen, ohne uns dabei wie Barbie zu fühlen. Im Gegenteil, die Trendteile sehen nicht nur äußerst feminin, sondern auch extrem modisch aus und können sogar ins Büro zum seriösen Business-Look getragen werden. 

 

Schuhe in der Trendfarbe Rot

Egal, ob in Form von Slippern, Loafern, Ankle Boots oder Pumps – die Trendfarbe in Sachen Schuhe im kommenden Herbst ist Rot! Nicht nur bei den Designern, sondern auch bei uns sind die It-Pieces heiß begehrt, die an jedem Outfit zum absoluten Eyecatcher werden. In Kombination mit schlichten Basics, wie einer Skinny Jeans und einem weißen T-Shirt, kommen die Schuhe besonders gut zur Geltung. 

 

Diese Herbst-Trends solltet ihr ebenfalls auf keinen Fall verpassen…

Herbst-Trends 2018: In diesen drei Farben stylen wir uns am liebsten

Frisuren-Trends: Diese 5 Haarschnitte werden wir im Herbst 2018 überall sehen

Modetrends 2018: Das kommt, das bleibt, das geht im Herbst

Artikel enthält Affiliate-Links