Mode-Trends 2022: 3 Lederjacken, die immer angesagt sein werden

Mode-Trends 2022: 3 Lederjacken, die immer angesagt sein werden

Sie gehört in die Garderobe einer jeden Fashionista und geht garantiert niemals aus der Mode: die Lederjacke. Die 3 schönsten Modelle zum direkten Nachshoppen, haben wir für euch herausgesucht.

Von farbenfrohen Minikleidern bis hin zu angesagten Cloud Sandals – es gibt jede Menge Trends, denen wir modebewussten Frauen im Nu alle verfallen. Neben diesen Teilen, die jedem Look das gewisse Etwas verleihen können, gibt es aber auch zeitlos schlichte Kleidungsstücke, die in die Garderobe einer jeden Frau gehören. Keine Frage, zu diesen Must-haves zählen auch allseits beliebte Lederjacken, die uns in jeder Jahreszeit begleiten, gerade im Frühling aber wieder besonders häufig in unsere Looks integriert werden. Die 3 schönsten Modelle haben wir euch herausgesucht.

Das sind die 3 schönsten Lederjacken, die absolut zeitlos sind

Längst ist die Frühlingssaison eröffnet und so können wir bei einem Stadtbummel, dem Kaffee mit Freundinnen oder einem abendlichen Dinner endlich wieder leichtere Jacken wählen, um unser Outfit abzurunden. Aufgrund ihrer zeitlos schicken Optik, die mit sämtlichen Kombis harmoniert, greifen wir hierfür liebend gerne zu den schönsten Lederjacken, die im rockigen Biker-Look daherkommen können, mit cleanem Design überzeugen oder modische Details aufweisen können, die ihnen einen besonderen Touch verleihen. Ob ihr zu einem Modell aus Echtleder greift, welches mit der Zeit nur weicher im Griff wird oder ihr auf ein veganes Modell setzt, bleibt natürlich ganz euch überlassen. Zwischen den 3 angesagtesten Jacken wählt ihr in unserer Bildergalerie. 

Weitere stylische Jacken und Mäntel findet ihr im GRAZIA Shop:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...