Mode-Trends 2022: Die 3 besten Farben für den Sommer – laut Mode-Redakteurin

Mode-Trends 2022: Die 3 besten Farben für den Sommer – laut Mode-Redakteurin

Der Sommer lässt nicht mehr lange auf sich warten und wir wissen bereits, um welche drei Trendfarben in den kommenden Monaten kein Weg herum führt.

© Imaxtree
Welche drei Trendfarben im Sommer 2022 besonders angesagt sind, verrät GRAZIA-Redakteurin Sophia

Wir schreiten in großen Schritten auf den Sommer zu und das Ummodeln unserer Garderobe ist bereits in vollem Schwung. Weg mit den dicken Jacken und derben Boots, rein mit luftig-leichten Pieces, stylischen Sandalen sowie verspielten Mustern und Farben. Gerade Letzteres darf unserer Meinung nach in der Sommergarderobe nicht fehlen, denn von düsteren Nuancen haben wir den Rest des Jahres eindeutig genug – da heißen wir die bunte Abwechslung im Sommer mit offenen Armen willkommen.

Doch nicht alle Farben dürfen in dieser Saison in den Kleiderschrank einziehen. Rot und Orange müssen sich noch ein wenig gedulden. Dafür stehen folgende Nuancen ganz oben auf der Beliebtheitsskala für die kommenden Monate …

1. Bubblegum Pink

Pünktlich zum Sommerbeginn meldet sich diese knallige Nuance zurück. Unsere Inspiration für den auffälligen Look ziehen wir von Y2K-Hitfilm "Legally Blonde" (aka "Natürlich Blond") und gehen ganz klar nach dem Motto "mehr ist mehr". Mit einem Allover-Look in Pink können wir in diesem Sommer nichts falsch machen.

2. Leuchtendes Gelb

Ganz im Sinne des Dopamin Dressings greifen wir für eine Extraportion Positivität diesen Sommer zum leuchtendem Gelb. Buttrig, soft und wohlig taucht die Trendfarbe Gelb in dieser Saison fast in das pastellige, überzeugt aber dennoch mit ihrer kräftigen Strahlkraft. Die klassische Kombi schlechthin: Gelbes Oberteil zur blauen Jeans – aber auch Khaki oder Schwarz setzen den fröhlichen Farbton perfekt in Szene.

3. Hellblau

Neben dem aktuell so angesagten "Very Peri"-Lila ist auch ein kühles Pastellblau ein wichtiger Trend der Frühjahr-/Sommer-Saison 2022. Cool, luftig und vielfältig kombinierbar: Hellblau hat in diesem Jahr ein sicheres Plätzchen in unserem Kleiderschrank verdient. Kombiniert wird der kühle Farbton mit anderen Blautönen, Weiß und Rosé. We love!

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...