Mode-Trends 2023: So müssen Röcke nun aussehen, um angesagt zu sein – 5 Lieblinge

So müssen Röcke nun aussehen, um 2023 Mode-Trend zu sein

Klicken wir uns derzeit durch die schönsten Looks stylischer Frauen, dann entgeht uns ein Rock-Trend sicher nicht. Welche Details das Kleidungsstück jetzt haben muss, um angesagt zu sein, klären wir.

Es gibt bestimmte Kleidungsstücke in unserer Garderobe, ohne die wir uns einfach keine modische Saison vorstellen können. Obwohl gerade der Winter vorherrscht und die Temperaturen alles andere als einladend für luftige Trendteile sind, meinen wir damit derzeit auch wunderschöne Röcke. Stilsichere Frauen tragen ein Modell in angesagtem Schnitt nämlich nun rauf und runter. In einem ganz bestimmten Design und mit gewissen Details ist das Beinkleid nämlich ein Garant für einen Hingucker-Look. Und mit besonderen Stylingideen, die wir uns von den Fashionistas abschauen, ist der Rock auch noch bei kälteren Temperaturen tragbar.

Was ein angesagtes Modell nun mitbringen muss, um unter Modefrauen heiß begehrt zu sein und wie ihr es kombiniert, zeigen wir euch.

Den Look mit einem Camel Coat abrunden? So gelingt es stilvoll:

Midiröcke mit Beinschlitz sind jetzt angesagter denn je

Unsere Liebe zu wunderschönen Midiröcken, die wir im Office, bei der Date Night oder dem Restaurantabend mit Freundinnen tragen können, ist gerade neu entfacht. Auf Instagram zeigen sich nämlich Stilikonen wie Melissa Aouragh, Filipa Simoes oder Camille Montagnac in den angesagtesten Teilen schlechthin. Bis zur Wade oder knapp über den Knöchel reichen die stylischen Röcke in A-Linien-Form, die mit einem mittigen Beinschlitz einen verführerischen Touch erhalten. In gedeckten Nuancen wie Dunkelgrau oder Schwarz werden die Must-haves dabei genauso zu Eyecatchern wie aus glänzendem Vinyl oder aus Denim in Creme, Blautönen oder auffälligeren Trendfarben.

So gelingt das Styling mit den Röcken – selbst im Winter

Besonders cool – und vor allem genial bei eisigem Wind und kühlen Temperaturen– sieht die Kombi jetzt übrigens mit Stiefeln aus. Unser Tipp? Modelle mit spitzer Leiste oder Square-Toe-Boots, die einen Absatz haben, unterstützen gekonnt die Eleganz des Rocks und passen hervorragend zum Outfit. Wer es etwas rockiger und bequemer mag, der kann natürlich auch flache Stiefel wählen, die mit einer Plateausohle das Bein im Nu länger schummeln.

Die schönsten Röcke in diesem Stil findet ihr übrigens direkt in unserer Bildergalerie – happy Shopping!

Lade weitere Inhalte ...