Fashion

Model made in Germany: Esther Heesch startet durch

Von GRAZIA am Donnerstag, 31. Januar 2013 um 14:58 Uhr

Wir sind Topmodel! Esther Heesch erobert gerade von Lübeck aus die Fashion-Welt. Nach Jobs für Chanel und Valentino, ist sie nun das Gesicht der neuen Closed-Kampagne.

Die Liste von Esther Heeschs Modeljobs auf den internationalen Modenschauen liest sich, wie das 'Who is Who' der Modebranche:

Von Chanel und Celine über Miu Miu und Balenciaga bis Prada wollten alle die 16-jährige Lübeckerin auf ihren Catwalks sehen.

Und, obwohl sie schon so ausgebucht ist, hat Esther noch Zeit gefunden für die Spring/Summer 2013-Kampagne von Closed zu posieren.

Dort ist sie zusammen mit dem männlichen Model Linus Gustin in der sizilianischen Sonne zu sehen und beweist, dass der Hype um sie absolut berechtigt ist – und garantiert noch lange nicht zu Ende ist ...

Psst: Nicht nur die Closed-Kampagne hat mit Esther ein neues Gesicht, auch der Onlineshop des Labels hat einen neuen Look – ab heute kann unter www.closed.com schöner geshoppt werden!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!