Fashion

Modetrends für das Frühjahr: Diese Teile kannst du jetzt schon tragen

Von Inga am Donnerstag, 17. Januar 2019 um 11:38 Uhr

Warum warten, bis die Temperaturen steigen, um die Trends von morgen zu tragen? Welche Fashion-Pieces für das Frühjahr du jetzt schon tragen kannst, haben wir für dich ausgemacht…

Ob wir es wollen oder nicht, der Winter wird noch ein paar Monate andauern. Das bedeutet allerdings nicht, dass wir uns ausschließlich in dicke Daunenmäntel, Strickpullover und Schnee-Boots hüllen müssen, denn nachdem wir bereits einen Blick in die Frühjahrstrends 2019 geworfen haben und auch schon angesagte Teile für die neue Saison im Onlineshop von ZARA ausgemacht haben, die wir jetzt bereits tragen können, steht eines fest: Einige Fashion-Pieces für den anstehenden Frühling sind auch jetzt schon tragbar und sehen, richtig kombiniert, auch in der kühlen Jahreszeit extrem schick aus. Welche Trends wir jetzt schon in unser Mode-Repertoire aufnehmen und wie wir diese richtig stylen, verraten wir dir hier…

1. Powersuits

Der Frühling bringt volle Girl-Power mit sich und das spiegelt sich besonders in der Mode wider. Denn farbenfrohe Powersuits sind auf dem Fashion-Vormarsch und sorgen in coolen Nuancen wie Rosa, Orange und Camel, aber auch schlichteren Shades wie Dunkelgrün, Blau und Schwarz für Abwechslung in unseren Kleiderschränken. Die modischen Hosenanzüge können sowohl im Office als auch zum abendlichen Event anstatt eines Kleides getragen werden und das Beste: Auch im Winter können wir sie im Kombination mit schönen Wintermänteln schon tragen und sind somit echte Trendsetter. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von The Style Stalker (@thestylestalkercom) am

 

2. Naturfarben 

Wer dezentere Farbwelten bevorzugt, für den ist dieser Frühjahrstrend wie gemacht. Denn neben auffälligen Shades werden auch Naturfarben angesagt sein und schwere Winter-Töne ablösen. Cremeweiß, Beige, Champagner und helles Braun werden wir in Form von leichten Pullovern, Blusen, Röcken und auch Hosen sehen. Wer nicht so lange warten kann und den Frühling schon etwas früher anstimmen möchte, der kann auch jetzt schon auf die schönen Teile setzen. Besonders schön wirken verschiedene Naturfarben miteinander kombiniert.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von H&M (@hm) am

 

3. Maxikleider

Nur weil kühle Temperaturen herrschen, bedeutet das nicht, dass wir nicht weiterhin unsere liebsten Maxikleider ausführen können – es kommt nur auf die richtige Kombination an! Da Dresses in Maxilänge auch im Frühling zu den größten Kleidertrends gehören werden, steht einem coolen Look aus dem Trendteil, angesagten Cowboy Boots, einem warmen Mantel und stylischen Accessoires nichts im Wege. Besonders gemusterte Modelle, wie Modebloggerin Caro Daur eines trägt, liegen im Trend – sie kombiniert dazu einen Oversize-Blazer und passende schwarze Stiefeletten

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @carodaur geteilter Beitrag am

 

4. Lederjacken 

Dieser Klassiker darf im Frühling natürlich nicht in unserem Fashion-Repertoire fehlen: Die Rede ist von der Lederjacke, die besonders in Schwarz unser All-time-Favourite ist, aber in der wir auch in Farben wie Beige, Braun und Dunkelrot eine gute Figur machen. Im Winter lässt sich die Lederjacke wunderbar im Jacken Layering tragen, also indem man mehrere Schichten übereinander stylt. Xenia Adonts macht es vor und entscheidet sich für ein Modell in Schwarz, welches sie über einem beigefarbenen Blazer trägt. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

 

5. Plisseeröcke

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von StreeTrends (@streetrends) am

 

Plisseeröcke gehören zu unseren liebsten Items für den Frühling, denn zum einen sind sie echte Allrounder, die sich zu verschiedenen Anlässen unterschiedlich kombinieren lassen, zum anderen sind sie wahre Figurschmeichler, die dank ihrer Falten und  fließenden Stoffe unsere Silhouette optisch strecken. Wer es bis zur neuen Saison nicht mehr erwarten kann, der kann sich schon jetzt in Plisseeröcke in bunten Shades schmeißen und diese zu kuscheligen Pieces, wie Strickpullovern und Knee-High-Boots stylen. 

Diese Mode-News könnten dich ebenfalls interessieren…

Strumpfhosen: So gelingt das richtige Styling mit Schuhen in der kalten Jahreszeit

Blusen für den Valentinstag: Das sind die romantischsten Modelle

Ugly Sneaker: Das sind die coolsten Modelle der Saison

Artikel enthält Affiliate-Links