Fashion

Mom-Jeans: Diese angesagten Modelle shoppen wir jetzt

Von GRAZIA am Montag, 17. Februar 2020 um 12:14 Uhr

Lässige Mom-Jeans dürfen diesen Frühling nicht in unserem Kleiderschrank fehlen, weshalb wir uns auf die Suche nach den schönsten Modellen gemacht haben, die wir euch hier präsentieren…

So langsam aber sicher geht der Winter in den Frühling über, welcher uns mit steigenden Temperaturen in Shoppinglaune versetzt. Beim Stöbern durch die Onlineshops unserer liebsten Brands sind wir auf besonders coole Jeans-Modelle gestoßen, die perfekt für all diejenigen sind, die mal eine Abwechslung von Röcken, Kleidern und Skinny-Jeans benötigen: die Rede ist von super lässigen und locker sitzenden Mom-Jeans! Diese sind 2020 so angesagt, dass natürlich nicht nur Mütter, sondern auch alle anderen Ladies auf den coolen Denim-Trend setzen und damit ultra-modisch durch die wärmeren Monate wandern können. Die schönsten Ausführungen haben wir nun ausfindig gemacht, welche wir euch in unserer Bildergalerie präsentieren… 

Mom-Jeans: Diese angesagten Modelle schmeicheln eurer Figur 😍

Der Übergang in den Frühling ist die perfekte Gelegenheit, unsere schönsten Denim-Pieces auszuführen und aktuell stehen Mom-Jeans ganz weit oben auf unserer Liste, deren Passform sich durch eine hohe Taille, ein zulaufendes Bein und einen lockeren Sitz auszeichnen. Besonders praktisch: Der knöchelfreie Schnitt sowie der hohe Taillenbund, durch welchen die Gesäßtaschen weiter oben sitzen, haben zur Folge, dass sie unserer Figur schmeicheln und uns eine vorteilhafte Silhouette zaubern. Modebloggerinnen sind schon längst auf den Geschmack gekommen und beweisen, wie cool Mom-Jeans sind. Die Trendteile wirken nämlich extrem lässig und stylisch zugleich und machen sich außerdem wunderschön zu unseren liebsten Schuhen für das Frühjahr. Sowohl Peep-Toe-Mules als auch Kitten Heels setzen einen femininen Kontrast zur locker sitzenden Jeans und schenken uns zudem noch ein paar Extra-Zentimeter Beinlänge. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Emili Sindlev (@emilisindlev) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von XENIA ADONTS (@xeniaadonts) am

Fashion-Bloggerin Emili Sindlev setzt auf ein helles Modell mit hoher Taille und kombiniert dazu einen pinkfarbenen Rollkragenpullover sowie bunte Sandaletten, während Xenia Adonts eine Mom-Jeans mit Bundfalte zu weißen Ugly Sneakern und einer Jeansjacke mit dunkler Waschung stylt. Auch Caro Daur bevorzugt den lässigeren Look und trägt zur Mom-Jeans bunte Sneaker, ein weißes Shirt und einen schwarzen Blazer. Wer auf einen eleganten Casual-Look setzen möchte, kann ebenso Loafer, Slip-ons oder Pantoletten und eine schicke Bluse zur Jeans kombinieren. Ihr wollt euch auch eine angesagte Mom-Jeans zulegen? Das trifft sich gut, denn die coolsten Modelle haben wir für euch in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt… 🛍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

Diese Mode-News dürften euch ebenfalls interessieren…

Sneaker mit Plateau: Diese Modelle zaubern lange Beine

Männerhemd: Auf dieses Trendteil setzen Französinnen im Frühling