Fashion

Moon Bags: Das sind die schönsten Modelle des Taschen-Trends

Von Silvia am Dienstag, 19. Januar 2021 um 15:27 Uhr

Euch fehlt noch der passende Styling-Begleiter für euren nächsten Sonntagsspaziergang? Dann sind Moon Bags genau das Richtige für euch und wir haben die schönsten Modelle rausgesucht...

Die Lebensweisheiten, die uns der Serienklassiker "Sex and the City" mit auf den Weg gegeben hat, prägen uns bis heute, wenn es um Männer, Karriere oder natürlich Mode geht. Und bestimmte Zitate von Stilikone Carrie Bradshaw wollen uns einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen: "Ich glaube, Männer haben ein ähnliches Verhältnis zu ihren Eiern wie Frauen zu ihren Handtaschen. Es mag zwar nur ein kleiner Beutel sein, aber ohne ihn fühlen wir uns in der Öffentlichkeit schutzlos." Ach ja, Frauen und ihre hängenden Begleiter – eine Lovestory, die niemals enden wird. Kein Wunder, dass wir direkt aufhorchen, sobald ein neuer Taschen-Trend im Anmarsch ist. Und zum aktuellen Lieblingsmodell fühlen wir uns besonders stark hingezogen, denn Moon Bags üben eine ähnlich magische Wirkung auf uns aus wie ihr namensgebender Himmelskörper. Wir haben euch die schönsten Modelle der mondförmigen Taschen zum Nachshoppen zusammengestellt.

Diese Mode-Trends erwarten uns außerdem 2021:

Darum lieben wir Moon Bags

Accessoires sind dazu da, um unserem Outfit noch das i-Tüpfelchen zu verleihen. Und diesem Punkt werden die trendigen Taschen, die uns an einen Halbmond erinnern, auf jeden Fall gerecht. Sie kommen in unterschiedlichsten Farben und Materialien, on top stechen sie durch individuelle Henkel und Trageformen heraus. Ob als schwarzer Klassiker aus Nylon oder bunte Kroko-Modelle, wir lieben die Vielfalt, die uns die Moon Bags bieten. Ihr könnt sie euch lässig à la Bauchtasche umhängen oder sie elegant in der Armbeuge zur Schau stellen. Besonders beliebt sind Henkel in Kettenoptik, die für eine Portion Extra-Glamour sorgen. Und zu guter Letzt haben die Trendteile die perfekte Größe, um alles reinzukriegen, was man braucht, ohne dass es in den Tiefen der Tasche verloren gehen kann. Da ist garantiert das perfekte Item für jede Fashionista dabei und es gibt eine große Auswahl an tollen Modellen, die wir uns absolut leisten können.

So stylst du die Taschen in Mondform

Die Bloggerinnen dieser Welt haben die Moon Bags schon für sich entdeckt und wissen auch, wie man sie gekonnt in Szene setzt. Welche Styling-Tricks dabei zum Einsatz kommen, verraten wir euch jetzt, sodass auch eure mondförmigen Taschen in ihrer schönsten Form erstrahlen können. Wir nennen ihn den 90's-Look: Zu einer lockeren Baggy-Jeans, weißen Sneaker und einem pastellfarbenen Cardigan macht sich das Modell richtig gut. Für die Business-Frau kann das Accessoire einfarbigen Hosenanzügen ein auffälliges Styling-Upgrade geben – falls das Piece, die oben erwähnten Kettenhenkel hat, bietet es sich an, das Outfit mit passendem Halsschmuck oder Ohrringen abzurunden. Ihr habt schon den perfekten "Moon Bag"-Style im Kopf? Dann solltet ihr unsere Galerie durchstöbern, in der wir euch die coolsten Designs zum Nachshoppen verlinkt haben.

Ⓒ Getty Images

Weitere Fashion-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.