Fashion

NA-KD: Diese günstigen Teile des schwedischen Retailers sehen aus wie echte Designerstücke

Von Jenny am Mittwoch, 5. Dezember 2018 um 15:59 Uhr

Beim schwedischen Fashion Retailer NA-KD können wir angesagte Trendteile ergattern. Welche von ihnen auch noch richtig teuer aussehen und bei den Bloggern beliebt sind, haben wir für euch herausgefunden...

Ihr seid bereit eurer Garderobe ein Update zu verpassen und sucht die neuesten Trends der Stunde? Wenn eines feststeht, dann, dass ihr solche beim schwedischen Retailer NA-KD findet. Ein Onlineshop, der mit den angesagtesten Influencern der Modewelt wie Pamela Reif oder auch Kooperationen eingeht. Was wir besonders an den Teilen von des Onlineshops lieben? Sie sehen wie echte Designer-Teile aus, aber sprengen anders als diese nicht unser Monatsbudget für wichtige Shopping-Investitionen. Wir haben euch die zehn schönsten Pieces herausgesucht und keines kostet mehr als 100 Euro.

NA-KD: Diese trendigen Teile lassen euren Look teurer aussehen

Von einem Mantel mit buntem Leoparden Print, den wir in der kalten Jahreszeit zu Lederhosen und weißem Strickpullover kombinieren, bis hin zur angesagten Fanny Bag mit silbernen Zippern, die jeden Look etwas rockiger wirken lässt, bei NA-KD findet wir stylische Pieces, die wir uns alle leisten können. Und wenn wir mal ehrlich sind: So bringt das Shoppen doch erst so richtig Spaß! 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Fanny Amanda (@fannyamandanilsson) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von NA-KD.com - Nothing but Style (@nakdfashion) am

Weitere Trendteile, die euch beim rauf und runter scrollen eures Feeds sicher nicht entgangen sein werden, sind solche mit glitzernden Pailletten, die es auch beim schwedischen Brands gibt. Gerade erst launchte die Bloggerin Hanna Friberg ein silbernes Kleid, das wir nicht nur zur Weihnachtsparty im Office tragen, sondern auch am Heiligabend bei der Familie oder in der Silvesternacht. Glückerlichweise ist es auch für ein kleines Budget genau die richtige Wahl, denn das Must-have kostet nicht einmal 90 Euro. Und das Beste kommt wie immer zum Schluss: Wer sich übrigens jetzt für den GRAZIA-Newsletter anmeldet, wird am kommenden Wochenende noch mit einem Rabatt von 20 Prozent bei NA-KD belohnt. 😉

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von NA-KD.com - Nothing but Style (@nakdfashion) am

Unsere liebsten Teile für unter 100 Euro haben wir euch bereits in unserer Bildergalerie verlinkt. Also Ladies, viel Spaß beim Shopping! 🛍

Noch mehr Herbst-Trends gibt es hier:

Herbst-Trends 2018: Das sind die drei Trendfarben (und so kombiniert ihr sie richtig)

Diese Teile schummeln dich sofort schlanker

Herbst-Trends: Diese Pieces sind mega angesagt – laut Instagram!