Fashion

Necklace Bags: An diesem neuen Taschentrend führt kein Weg vorbei

Von Inga am Freitag, 12. April 2019 um 10:37 Uhr

Necklace Bags, die lässig um den Hals hängen, erobern jetzt die Streetstyles und Onlineshops unserer liebsten Brands, weshalb wir uns auf die Suche nach den schönsten Mini-Taschen gemacht haben…

Der Frühling bringt endlich wärmere Tage mit sich und versetzt uns in Shoppinglaune – wie gut, dass sich passend zur neuen Saison jetzt ein Trend breit macht, der uns gerade recht kommt. Denn Necklace Bags sind auf dem Fashion-Vormarsch und machen den praktischen Gürteltaschen, die wir im vergangenen Jahr um unsere Hüften geschnallt haben, echte Konkurrenz. Die kleinen Mini-Taschen tragen wir nämlich um unseren Hals und haben so die Hände für wichtigere Dinge frei. Natürlich kommen die Trend-Pieces in zahlreichen Shades und Formen daher und können so passend zu unserem Outfit ausgewählt werden. Wo ihr die schönsten Modelle jetzt shoppen könnt, haben wir natürlich schon für euch ausgemacht und verraten wir euch in unserer Galerie. 

Necklace Bags sind die neuen Gürteltaschen! 💕

Für alle, denen der Sinn nach etwas Abwechslung in Sachen Taschen steht, haben wir jetzt einen super coolen Trend gespottet, der definitiv mehr Aufmerksamkeit verdient. Denn nachdem wir Bauchtaschen mehrere Saisons rauf und runter getragen haben, wird es Zeit für einen neuen praktischen und zugleich ultraschicken Taschentrend, der für neue Akzente bei unseren Looks sorgt. Während wir sonst unsere Bags über der Schulter hängend, als Henkeltasche in der Hand oder quer umgeschnallt tragen, hängen wir uns unsere kostbaren Taschen, die unsere wichtigsten Gadgets in sich verbergen, ganz einfach um unseren Hals. Nachdem Smartphone-Cases, die wir uns umhängen, bereits in aller Munde sind, setzen Necklace Bags jetzt noch einen drauf und zeigen sich in neuen Formen, Farben und Materialien. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Gabriela Hearst (@gabrielahearst) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein von @velvetsilk geteilter Beitrag am

Um uns diesen Trend nicht entgehen zu lassen, haben wir uns gleich auf die Suche gemacht und sind fündig geworden: Während einige luxuriöse Designer besonders hochwertige Modelle in ihrem Repertoire haben, versorgen uns jetzt auch ZARA, MANGO und Co. mit angesagten Mini-Taschen zum Umhängen, die keine unserer Wünsche offen lassen. Ob in runder Form mit Kroko-Optik, in frühlingshaften Pastelltönen wie zartem Violett oder Hellgrün, mit stylischem Animal Print oder in gehäkelter Form – unsere liebsten Onlineshops haben zahlreiche Modelle im Sortiment, die mit Preisen zwischen 16 und 36 Euro Locken. Besonders praktisch sind die lässigen Necklace Bags übrigens für die kommenden Festivalsaison, denn abgesehen davon, dass sie unserem Hippie-Look ein echtes Upgrade verleihen, haben wir unsere Tasche sicher am Körper und die Hände frei für wichtigere Dinge. Auch am Abend zum schicken Dinner machen die Trendteile aber was her, so eignen sich hier besonders Modelle in schlichtem Schwarz oder Weiß mit edlem Lack- oder Kroko-Effekt. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von JACQUEMUS (@jacquemus) am

Für alle Fashionistas, die sich diesen Trend nicht entgehen lassen wollen, haben wir die schönsten Necklace Bags ausfindig gemacht und in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt… 🛍

Weitere Fashion-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Diese Sneaker-Klassiker können wir vergünstigt bei Amazon shoppen

Blusen: Das sind die schönsten Modelle in der warmen Jahreszeit