Fashion

New Romantic: Miu Miu FW 2010

Von GRAZIA am Dienstag, 13. Juli 2010 um 12:51 Uhr

Die neue Herbst/Winter-Kampagne von Mert Alas und Marcus Piggott propagiert ein neues Miu-Miu-Girl: Nachdenklicher, erwachsener, romantischer. Doch keine Angst, wie der dazugehörige Film beweist, bleibt der Spaß dabei nicht auf der Strecke.

"Eine verliebte Frau, die einerseits jugendliche Naivität ausstrahlt, andererseits von einer Entschlossenheit ist, die viel reifer ist, als man es vermuten würde." So beschreibt Miu Miu die Inspiration für die neue Herbst/Winter-Kampagne, für die Mert Alas und Marcus Piggott die Models Lindsey Wixson, Ginta Lapina, Daphne Groeneweld und Siri Tollerod jüngst ablichteten.

Die vier befinden sich in einem simplen Studio-Setting, die Haare sind streng aus dem Gesicht gekämmt, um die unterschiedlichen Gesichtszüge und Persönlichkieten der Mädchen zu unterstreichen.

Das Make Up wurde in antik anmutenden Tönen wie Pfefferminz, Rosé und Lavendel gehalten, auch hier kreiert Mui Miu ein Spannungsfeld aus Alt und Neu, Strenge und Verspieltheit.

Die Unbekümmertheit, für die Miu Miu einst stand, ist aber nicht völlig gewichen. In einem eigens für die Kampagne gedrehten Film tanzen die Models wild zu einem Remix von Boy Georges "Generation of Love" drauf los.

Themen