Fashion

Next Exhibition: Miuccia Prada Elsa Schiaparelli

Von GRAZIA am Mittwoch, 31. August 2011 um 12:58 Uhr

Schwieriges Erbe: Nach der unglaublich erfolgreichen Alexander McQueen-Ausstellung, plant das Metropolitan Museum of Art in New York nun den nächsten Coup – eine Ausstellung mit Miuccia Prada und Elsa Schiaparelli im Frühjahr 2012.

Italian Force: Das New Yorker Metropolitan Museum ist bekannt für seine extrem hochwertigen und beliebten Modeausstellungen – zuletzt brach die Hommage an den verstorbenen Alexander McQueen jegliche Rekorde. Nun setzen die Kuratoren auf zwei italienische Ladys:

Laut dem Onlinedienst WWD wird die nächste Ausstellung und somit auch die immer mit Topstars gespickte Eröffnungsgala Miuccia Prada und der 1973 verstorbenen Elsa Schiaparelli gewidmet.

Wie es wohl zu dieser Kombination kommt? Naja, so weit hergeholt ist das Ganze auch wieder nicht, denn das Heimatland ist nicht die einzige Gemeinsamkeit der beiden!

Miuccia und auch Elsa haben die Fashionwelt auf ihre Weise revolutioniert: Miuccia mit ihrem Mut zum modischen Augenzwinkern, Stichwort „Bad Taste“-Look. Und Elsa mit dem Einsatz von surrealen Elementen in der Mode und der Idee ihre Entwürfe an Models auf dem Catwalk zu präsentieren.

Es verspricht also eine sehenswerte Ausstellung zu werden – ob sie allerdings der Hommage an Alexander McQueen das Wasser reichen kann, bleibt abzuwarten.

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!