Fashion

Nicole Kidman für Jimmy Choo

Von GRAZIA am Montag, 1. Juli 2013 um 19:05 Uhr

Sie ist sexy, schaut verwegen in die Kamera: für die neue Werbekampagne der Schuhmarke Jimmy Choo, zeigt sich Nicole Kidman (46) von einer ganz verführerischen Seite.

Für die neue Werbekampagne der Herbst-/Winterkollektion 2013/14 von Jimmy Choo, veränderte Nicole Kidman nicht nur ihre Frisur – sie trägt jetzt einen Bob und Pony – sondern schlüpfte auch in eine ganz neue Rolle.

Als „verführerische Grande Dame“ stand die 46-jährige Schauspielerin vor der Kamera von Fotograf Mikael Jansson und die Arbeit gefiel ihr sehr: „Ich habe es wirklich genossen, eine Rolle zu spielen, die stark, sexy und kontrolliert war. Ich bin wirklich eine Beziehung mit dem Fotografen eingegangen und Mikael ist da sehr intuitiv, er weiß, was ich denke und fühle und ist in der Lage, es mithilfe der Kamera zu übersetzen."

Oh lá lá, dass klingt nach einem aufregenden Shooting. Und auch Creative Director Sandra Choi ist mehr als zufrieden mit ihrem berühmten Model: „Nicole hat perfekt die Stimmung der Herbst-/Winterkollektion eingefangen. Ihr Charakter porträtiert die vielschichtigen Qualitäten der Jimmy Choo-Frau dieser Saison - stark, sexy und verführerisch mysteriös".

Und genau das kann man auf den Bildern und in dem dazugehörigen Werbefilm deutlich sehen.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!