Fashion

Nike Air Force 1 – weißt du wie es zur Entstehung der Legende kam? 

Von GRAZIA am Donnerstag, 1. April 2021 um 11:49 Uhr

Alles begann 1964 in der amerikanischen Stadt Eugene in Oregon, wo zwei Sportliebhaber und Fans der körperlichen Aktivität - Phil Knight und Bill Bowerman, eine Marke kreierten, die den Lauf der Geschichte für immer veränderte.

Das Unternehmen, das anfangs nur zwei Mitarbeiter beschäftigte, entwickelte sich zu einem globalen Riesen, der sich nun einer breiten Palette an funktioneller Sportbekleidung, Accessoires und vielen legendären Schuhmodellen rühmen kann. Und wenn schon die Rede von Schuhen ist, betrachten wir doch die Geschichte des legendären Nike Modells – des Air Force 1 näher.

Das Design entspringt der französischen Architektur – AF1

Zum ersten Mal erblickten die Air Force 1 1982 das Tageslicht. Man kann also errechnen, dass sie seit über 38 Jahren auf dem Markt sind und es gibt auch keinen Hinweis darauf, dass ihre anhaltende Beliebtheit endgültig enden wird und einem anderen Modell den Platz freimachen wird.

Die auffällige, kultige Silhouette der Schuhe stammt von dem Designer Bruce Kilgore, den bei ihrer Entstehung die Form der französischen Kathedrale Notre Dame inspirierte. Der Name Air Force bezieht sich wiederum auf den Codenamen des Flugzeugs der US Air Force, in dem sich der amtierende US-Präsident ab und an mal an Board befindet.

Eine Technologie  nicht von dieser Welt – Nike Air 

Obwohl Nike in seiner Geschichte stolz auf viele Kooperationen sein kann, war ohne Zweifel die wichtigste davon, die mit... der NASA! Ihr ist es zu verdanken, dass die Marke eine neue Technologie präsentieren konnte, die bis heute in ihren Projekten verwendet wird.

Denn 1970 wurde die Nike Air-Technologie der Welt vorgestellt, deren Konstrukteur der Luftfahrtingenieur und NASA-Mitarbeiter – Frank Rudy war. Er entwickelte eine Lösung, die den Nike Schuh Käufern eine Stoßdämpfung, Schutz vor übermäßiger Muskelbelastung und ein viel effizienteres Training garantiert hat - alles dank des Air-Sole-Elements, das in der Innensohle der Schuhe integriert wurde.

Schuhe, in die sich die Basketballwelt verliebt hat – Nike Air Force 1 

So wie die meisten Modelle von Sportschuhen, die Ende der 90er Jahre hergestellt wurden, so entstanden auch die Air Force 1 in Gedanken an die Profis und man muss an dieser Stelle zugeben, sie erfüllten ihre Aufgabe! Sie waren mit die ersten Schuhe aus der Nike Basketball-Serie, die von weltberühmten Spielern wie NBA-Legende Moses Malone, mittlerer LA Lakers Mychal Thompson oder dem Vertreter der Philadelphia 76ers Bobby Jones geschätzt wurden.

Weshalb die Air Force 1 bei den Spielern so beliebt waren? Weil sie das Ende der Suche nach Schuhen waren, die sogar mehrere Saisons durchhalten werden. Im Gegensatz zu den Angeboten der Konkurrenz, war dieses Nike Modell buchstäblich unzerstörbar. Die hohe Qualität der Materialien und die Verwendung der Nike Air-Technologie garantierten den Spielern zudem noch Komfort und ein bequemes Lauffeeling.

© @sizeer.de

Ein Streetwear direkt aus Harlem 

Die Nike Modelle, wurden selbst von der Harlem Community geschätzt, die als Wiege der Street-Fashion gilt. In diesem Stadtteil von New York ist ein Style entstanden, der zu einem obligatorischem Element aufmerksamkeitserregender Kicks wurde, dessen einzigartiges Erscheinungsbild mit der Zeit von der Hip-Hop Kultur geschätzt wurde, darunter so berühmte Persönlichkeiten wie Jay-Z, Nelly, Kanye West und DJ Premier und NAS.

Den Kult-Status der Nike Air Force 1 Sneaker bekräftigt die Tatsache, dass der Hype selbst andere Kontinente erreicht hat – die Popularität in den USA, hat das Interesse der Sneakerheads aus der ganzen Welt geweckt und daher sind diese nun einer der meistverkauften Kicks auf der ganzen Welt! Den Daten von über 38 Jahren der Marktpräsenz zufolge, wurden mehr als 2.000 (!!) Modelle veröffentlicht und ihr Verkauf hat Nike über 28 Mrd. USD eingebracht.

Kein Wunder – die Vielfalt an Farbversionen, 3 verfügbaren Höhenvarianten der Silhouette (Low, Midi, High), wie auch die Kooperationen mit weltberühmten Persönlichkeiten und Marken, wie Supreme, dem Off-White-Designer Virgil Ablohem oder Rapper Travis Scott, bestätigen die Tatsache, dass der nicht endende Hype noch immer andauert!

Die Nike AF1 etwas für junge, wie auch ältere Sneakerheads? Nur bei Sizeer!

Du bist auf der Suche nach originellen Nike Air Force 1 Sneaker? Checke das Vielfältige Angebot bei Sizeer. Hier findest du die neusten Angebote für Damen, Herren, wie auch Kinder. Dank des in jedem Zentimeter verfeinerten Designs, findest du sicherlich ein Modell, das sowohl für einen warmen Frühlingstag, als auch für Herbst- Winter Wetter, geeignet ist.

Hier findest du noch weitere spannende Artikel: 

Themen