Fashion

Office-Looks: Diese Styles tragen wir an den heißen Tagen

Von Jenny am Freitag, 1. Juni 2018 um 12:25 Uhr

Die Hitze fordert uns vor allem im Büro heraus. Welche Looks ihr an den sonnigen Tagen im Office auftragen könnt, haben wir euch herausgesucht.

Heiße Temperaturen und viel Sonnenschein bringen uns im Office ordentlich ins Schwitzen und lassen uns morgens verzweifeln, wenn es wieder mal um die Frage geht: "Was ziehe ich nur an?" Das Minikleid mit Spaghettiträgern ist doch zu verlockend. Angekommen im Büro ist der Look aber alles andere als angebracht und spätestens nach den mahnenden Blicken der Kollegin, während wir uns unseren Kaffee brühen, wissen wir, dass die Kleiderwahl viel zu gewagt war.

Da wir im Office also nicht auf die kürzesten Items in unserem Kleiderschrank zurückgreifen können, sollten wir hier vor allem auf die Wahl des Stoffes achten. Was gibt es schon unangenehmeres, als die Blicke der Kollegen mit einem nassen, klebenden Kleidungsstück auf sich zu ziehen? Deshalb heißt es gerade während der heißen Tage: Finger weg von Items aus synthetischen Fasern. Nylon, Polyester und Acryl – all diese Stoffe bestehen hauptsächlich aus Plastik und sind gerade deshalb für den Sommer ungeeignet. Anders als Baumwolle, Viskose, Leinen, Seide (ja, dieser Stoff ist sehr pflegeintensiv), die atmungsaktiv sind und Feuchtigkeit aufnehmen können. Damit euch kein Fauxpas passiert, haben wir in unseren liebsten Onlineshops gestöbert und Outfits gefunden, die luftig und gleichzeitig businesslike sind. ☀️

Luftige Röcke

Im Sommer dürfen diese flatternden Items nicht fehlen: Röcke! Egal ob lang oder kurz, weit oder eng – wir lieben die Kleidungsstücke. Im Office solltet ihr allerdings darauf achten, dass der Rock ungefähr bis zu den Knien geht. Übrigens, neben asymmetrischen Schnitten tragen wir in dieser Saison vor allem Wickelröcke. 

 

 

Naturfasern wie Leinen 

Die Naturfaser Leinen ist der perfekte Begleiter an sonnigen, heißen Tagen. Das Material wirkt kühlend auf der Haut und nimmt den Schweiß ganz einfach auf. Insbesondere mit großen Knopfdetails werden die Pieces in diesem Jahr zum absoluten Hingucker. Mit einer Jeansjacke oder einem Blazer und süßen Sandalen ist der Büro-Look einfach gestylt.

 

 

Helle Farben

Auch mit der Farbauswahl unserer Kleidung können wir uns davor schützen, im Büro zu überhitzen. Gerade mit weißer Baumwollkleidung, hellen Beigetönen oder Nuancen in Nude liegt ihr hier genau richtig und seht besonders sommerlich aus.

 

 

Weite Hosen

An heißen Tagen ist es oftmals unangenehm enge Kleidung zu tragen. Dann solltet ihr einfach zu weiteren Items greifen. Die angesagte Culotte oder Baumwoll-Jeans mit Schlag sind bürotauglich und lassen euch sicher den einen oder anderen Luftzug verspüren.

 

 

 

 

Off-Shoulder

Ein Trend, der uns schon im vergangenen Sommer begleitete, ist Off-Shoulder und auch in dieser Saison tragen wir diesen gerne wieder auf. Denn die Bluse sind nicht nur super schick, sie sind dank ihres Schnittes besonders luftig.

 

Ein Beitrag geteilt von Janina Pfau (@janina_who) am

 

 

Wir hoffen ihr werdet bei den verschiedenen Styles fündig. Wer noch mehr Fashion-Inspiration braucht, sollte hier vorbeischauen:

Selena Gomez: Das sind die stylischsten Looks der Sängerin

Sommer 2018: Hier sind die Top 5 Fashion Must-haves laut Instagram

White Denim: Die stylischsten Sommer-Looks der Stars zum Nachshoppen

Themen
Artikel enthält Affiliate-Links