Fashion

Overalls: So stylisch bringen uns die Einteiler durch den Herbst

Von Sarah-Maria.Koepf am Dienstag, 18. September 2018 um 11:42 Uhr

Wenn man nicht weiß, was man am Morgen anziehen soll, dann ist der Overall der Retter in der Not. Einfacher stylisch auszusehen geht gar nicht, weshalb wir euch die schönsten Modelle für die kommende Saison herausgesucht haben.

Jumpsuit, Playsuit und der Overall: Dieses Dreigespann hilft uns an so manchen Tagen, wenn wir verzweifelt vor dem Kleiderschrank stehen und uns schnell entscheiden müssen. Im Herbst kommt aber vor allem letzterer zum Einsatz. Der meist weit geschnittene Overall, der vom Stil her an einen Arbeiteranzug erinnert, ist im Moment unser absoluter Liebling, doch auch die etwas weiblichere Variante – der Jumpsuit – ist ein gern getragenes Piece bei den Fashionistas während der Modewochen in New York, Paris und London. Wir haben uns für euch umgeschaut und die schönsten Modelle aus den Onlineshops in der Bildergalerie zusammengetragen. Happy Shopping!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Tiffany Hsu (@handinfire) am

Overalls für den Herbst: Diese Modelle tragen wir

Das Material der Stunde für Overalls heißt Denim. Egal, ob washed oder die klassische dunkle Variante: Das robuste Material wirkt lässig und hält uns bei kühlem Herbstwetter warm. Besonderes Highlight sind momentan weiße Ziernähte, die sich von dem blauen Stoff abheben und damit für einen Eyecatcher sorgen. Ein zusätzlicher Bindegürtel zaubert eine dünne Taille und lässt uns optisch schlanker wirken. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Hanna Stefansson (@hannastefansson) am

Aber auch Modelle in Leder oder Stoff stehen bei den Streetstyle-Stars weit oben im Kurs. Besonders beliebt sind dabei Pieces in Nudefarben wie bei den Bloggerinnen Lisa Hahnbück und Hanna Stefansson, aber auch Einteiler mit Print tauchen immer wieder in unserem Instagram-Feed auf. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lisa Hahnbück (@lisahahnbueck) am

Overalls: So kombinieren wir die Einteiler im Herbst

Auch hier gilt wieder: Zu den Overalls passt so gut wie alles. Am liebsten tragen wir ein Paar Boots oder Pumps dazu und werten den Look, wie Bloggerin Camille Charriere, mit ein paar knalligen Acessoires auf. An kälteren Tagen könnt ihr eine Lederjacke oder einen der angesagten Karomäntel dazu kombinieren und seid damit garantiert der Blickfang auf der Straße!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Style Sight WorldWide (@stylesightworldwide) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MAMEY el nuevo Negro (@mameyelnuevonegro) am

Neugierig geworden? Die coolsten Overalls für diese Saison haben wir euch in der Bildergalerie zusammengestellt.

Noch mehr Trend-Pieces für den Herbst findet ihr auch in diesen Artikeln:

Cargo-Hosen: Das sind die coolsten Modelle für den Herbst

Trendfarbe: In der neuen Saison setzen wir auf It-Pieces in Ginger

Sneaker: Die schönsten Modelle für den Übergang für unter 60 Euro