Fashion

Portemonnaie mit Kette: Die Wallet on Chain tragen wir jetzt zum Ausgehen

Von Jenny am Donnerstag, 14. Februar 2019 um 10:16 Uhr

Stylische Taschen in Miniformat erobern gerade wieder unsere Herzen im Sturm, darunter auch die klassische Wallet on Chain Bag. Was hinter dem Begriff steckt und wo ihr die coolsten Modelle shoppen könnt, haben wir genauestens recherchiert und verraten wir euch jetzt.

Einen stylischen Shopper, der uns im Alltag begleitet, die lässige Fanny Bag und eine coole Crossbody Variante haben sich bereits in unserem modischen Repertoire angesammelt. Für eine heiße Partynacht sind diese aber oftmals zu groß oder machen nicht wirklich etwas her. Und die Clutch, die wir stets in unseren Händen halten müssen, die geht uns ehrlich gesagt nach wenigen Minuten bereits auf den Keks, da wir doch eigentlich mit unseren Mädels die Tanzfläche stürmen wollen. Her muss also noch ein Modell her, das unserem Party-Outfit den letzten Schliff verleiht und dabei klein und praktisch ist. Da trifft es sich doch gut, dass wir genau so eines gerade ausfindig gemacht haben und dieses ist bekannt unter dem Namen: Wallet on Chain!

Wallet on Chain: Diese Tasche ist jetzt ein absolutes Must-have

Besonders flach im Stil eines Portemonnaies, mit einer Kette oder einem Riemen zum Umhängen und oftmals auch praktischen Innenfächer, in denen wir unser Geld, Schlüssel und weitere wichtige Gegenstände, die wir bei einer Night-Out brauchen, verstauen können – durch diese Eigenschaften zeichnet sich das Taschenmodell, das unter dem Namen Wallet on Chain bekannt ist, aus. Dabei haben viele Luxusbrands die Party-Bag in verschiedenen Ausführungen, Farben und Materialien im Angebot, sorgen mit den Nieten und Strass für einen echten Hingucker und kreieren Modelle, die den größeren in Nichts nachstehen. 😍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Liz Kaeber (@lizkaeber) am

Natürlich macht die Mini-Bag, die an ein Portemonnaie erinnert, nicht nur zum Party-Look eine gute Figur, auch im Alltag lässt sich die Wallet on Chain perfekt kombinieren und sieht nicht nur zu einer rockigen Lederhose und einem Mantel im Leopardenprint cool aus, auch ein Maxirock, der kuschelige Strickpullover und eine Fake-Fur Jacke können mit dem Modelle in Szene gesetzt werden. Der große Vorteil des Modells: Wer schon lange mit einem größeren Modell seines Lieblingsdesigners liebäugelt, wird möglicherweise bei den kleinen Modellen fündig. Denn diese kosten nicht etwa mehrere Tausend Euro, sondern beginnen bereits ab einem Budget von 500 Euro. Wir haben euch unsere Lieblingsstücke herausgesucht und sie in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen verlinkt. 🛍

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von NA-KD.com (@nakdfashion) am

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Christin 🕊 (@milamontinari) am

Weitere Fashion-Trends verraten wir euch hier: 

Hosen mit diesem Trend-Detail schummeln euch sofort schlanker

Nach diesem Stiefel sind alle Blogger verrückt und ihr bekommt ihn bei Amazon

Jeans: Diese angesagten Modelle für unter 55 Euro shoppen wir jetzt