Fashion

Preview: Die Looks von "Karl" by Karl Lagerfeld

Von GRAZIA am Donnerstag, 15. Dezember 2011 um 15:44 Uhr

Okay, die Spannung steigt: Am 25. Januar geht die günstige Linie "Karl" von Karl Lagerfeld auf einer eigens im Onlineshop www.net-a-porter.com eingerichteten Unterseite an den Start. Jetzt sind erste Bilder der Kollektion durchgesickert!

Die Handschrift ist typisch Karl Lagerfeld! Selbst die fingerlosen Handschuhe, die der Chanel Designer immer trägt, sind Teil der ersten Looks, die jetzt - sechs Wochen vor Verkaufsstart - rausgegeben wurden.

Und auch sonst erinnern die einzelnen Stil-Elemente der Outfits stark an den Designer: zugeknöpfte Hemdkrägen, Metallic-Blazer und Materialmixe mit Leder.

Und die Masche hat funktioniert: Wir sind heiß! Nun fällt uns das Warten auf den 25. Januar 2012 noch schwerer. Denn erst dann können wir auf der speziellen Unterseite des Webshops www.net-a-porter.com die "Karl"-Kollektion kaufen.

Und dabei soll die günstige Linie "Karl" auch noch erschwinglich sein! Die Kollektion soll insgesamt 100 Teile umfassen, die zwischen 60 und 300 Euro kosten.

Wir zählen schon mal die Tage, bis die Seite online geht!

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!