Fashion

Pullover mit Perlen: Diese Modelle sind im Herbst angesagt

Von Isabella.DiBiase am Donnerstag, 4. Oktober 2018 um 15:30 Uhr

An diesem Klassiker kommt ihr im Herbst garantiert nicht vorbei: Perlen schmücken nun nicht mehr nur unsere Hälse, sondern auch unsere kuscheligsten Pullover! Wir zeigen euch, wie ihr die Trendteile am besten stylt und worauf ihr beim Kauf achten solltet…

Das Sinken der Temperaturen kann nur eines bedeuten, es ist wieder an der Zeit, unsere kuscheligen Pullover aus dem Schrank zu holen – oder uns im Idealfall neue anzulegen! Aber nicht irgendwelche, sondern Modelle mit eleganten Perlen-Verzierungen. In diesem Jahr sehen wir die schicken Schmuck-Details überall: Sie zierten bereits in der vergangenen Saison Jeans, Jacken, Taschen und Kleider, da ist es doch selbstverständlich, dass auch Strickwaren nicht die geringste Chance haben, an diesem Trend vorbeizukommen! Wir haben in unserer Bildergalerie die schönsten Modelle für euch zum Nachshoppen verlinkt...

 

 

So stylt ihr Perlen-Pullover im Herbst

Modelle, unter denen ihr im Herbst euren Favorit wählen könnt, gibt es in den Shops wie Sand am Meer! Ob die Perlen Oversize-Ärmel zieren, als Knopfersatz dienen, oder symmetrisch über euren Pullovern verlaufen, alle Varianten geben ein elegantes Statement ab. Den Perlen verleihen jedem grauen Basic-Pulli das gewisse Etwas, je nachdem wie viele davon das Trend-Teil verschönern, könnt ihr euer dazugehöriges Outfit wählen. Bei vielen Schmuck-Details solltet ihr lieber auf einen dezenten Look setzten, am besten in einem einzigen Farbton, sodass der Pullover herausstechen kann und komplett im Fokus liegt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lovisa Barkman (@lovisabarkman) am

Ein extravaganter Ausschnitt macht jedes Teil zum It-Piece, wenn dann auch noch Perlen ihn zieren, ist der Wow-Effekt garantiert! Ihr könnt zu diesem Teil eine klassische Jeans, oder einen süßen Rüschen-Rock kombinieren – Bloggerin Lorna trägt den Pulli und in Kombination mit einem schicken Gucci-Perlengürtel. Bei der BH-Auswahl solltet ihr jedoch darauf achten, dass dieser nicht im Blickfeld erscheint und den Look ruiniert: Wählt dafür am besten ein trägerloses Modell, einen Klebe-BH oder eine sexy Bralette – die im Gegenteil gerne rausspitzen darf!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Lorna (@lornaluxe) am

Wer sagt, dass Perlen als einzige eure Pullover zieren dürfen? Genau, keiner! Die angesagten Teile gibt es nun auch in Sweat-Variante, mit Statement Schriftzügen und weiteren coolen Prints. Ob ihr mit eurem Herbst-Piece nun für Coca-Cola, Pepsi oder Fanta werbt, Perlen machen jedes sprudelnde Getränk zu einem echten Schmuckstück!

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Stradivarius (@stradivarius) am

Darauf solltet ihr beim Kauf achten…

Wie bei jedem Kleidungsstück mit Applikationen, solltet ihr auch beim Kauf eures neuen Pullovers auf eine gute Verarbeitungsqualität achten. Wenn die Perlen aufgeklebt sind, ist das Risiko hoch, dass sie beim nächsten Wäschegang abfallen könnten, bei angenähten Verzierungen ist diese Wahrscheinlichkeit geringer – aber nicht unmöglich! Am besten das Teil nicht über 30 Grad waschen, auf Schleudern verzichten und immer in einem Wäschebeutel verstaut in die Maschine geben.

Ihr könnt von diesem Trend einfach nicht genug bekommen? Dann schaut doch mal in userer Bildergalerie vorbei, dort haben wir die schönsten Perlen-Pullover zum Nachshoppen verlinkt!

Diese Artikel zu weiteren Herbst-Trends könnten dich interessieren:

Das sind die coolsten Teile im Lack-Look für den Herbst!

Plisseeröcke: Die schönsten Modelle für den Herbst

Schwarze Sneaker: Die schönsten Modelle für den Herbst