Fashion

Rebecca Mir: Catwalk-Patzer auf NY Fashion Week

Von GRAZIA am Montag, 12. September 2011 um 09:29 Uhr

Es sollte ihr perfekter Auftakt für eine internationale Runway-Karriere werden. Doch Rebecca Mir war wohl zu nervös. Als sie bei der New York Fashion Week einen Look von Designer Christian Siriano präsentieren sollte, versagte sie.

Da war sie wohl mal wieder etwas übereifrig: Als Rebecca Mir auf den Runway der New York Fashion Week schritt, um ein Dress von Project Runway Designer Christian Siriano zu präsentieren, war das Licht noch aus.

Wenige Sekunden stand sie im Dunkeln auf dem Catwalk und musste warten, bis ihr Auftritt wirklich losging. Und auch beim Walk konnte sie nicht glänzen, stocksteif hastete sie über den Laufsteg.

Modelmama Heidi Klum, die ihren Zögling aus der Front Row heraus anfeuern wollte, feierte die "Germany's next Topmodel"-Zweite im Backstage Berreich trotzdem.

Wir sind gespannt, ob wir sie nach dieser Performance noch mal auf der Fashion Week in New York sehen werden … aber, wie heißt es doch so schön? Everybody get's a second Chance ...
 

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!