Fashion

Ringelpullover: So stylt ihr das Trend-Piece im Herbst

Von Sarah-Maria.Koepf am Freitag, 28. September 2018 um 14:49 Uhr

Unser aktuelles Lieblingsteil schlecht hin: der Ringelpullover. Das Piece lässt sich super einfach kombinieren und ist eine tolle Alternative zu einfarbigen Pullis, weshalb wir die kuscheligsten Modelle sowie fünf Stylingmöglichkeiten für euch herausgesucht haben.

Jetzt wird's streifig! Im kommenden Herbst bringen uns nicht nur Offshoulder-Pullis, Sweatshirt-Kleider und stylische Parka sicher durch das kühle Wetter, sondern auch echte Allround-Talente wie Ringelpullover, die in keinem Kleiderschrank fehlen dürfen. Schon Schauspielerin Audrey Hepburn setzte auf das gestreifte Basic und sah darin einfach fabelhaft elegant aus und spätestens seit dem Durchbruch von Jean Paul Gaultier, der das Ringelshirt in den 80ern zu seinem Markenzeichen machte, führt kein Weg daran vorbei. Die Meisten unter euch werden sicherlich schon das ein oder andere gestreifte Teil besitzen, doch da das Ringelmuster immer tragbar ist, können wir eigentlich gar nicht genug davon haben. Die aktuell schönsten Modelle findet ihr deshalb in unserer Bildergalerie zum Nachshoppen.

Ringelpullover: Diese Modelle tragen wir im Herbst

Neben der klassischen schwarz-weiß beziehungsweiße blau-weiß Kombination im Seefahrer-Stil, ist die Farbe Rot – wie bei unserem Fashionvorbild Chiara Ferragni – im Moment absolut angesagt. Große Blockstreifen oder viele kleine: Hier hat man wirklich die Qual der Wahl. Besonders stylishe Fashionistas setzen auf Volants an den Ärmeln, für einen noch außergewöhnlichen Look und den gewissen Twist!

1. Ringelpullover und Cowboystiefel 

 
©Getty Images

Unser flauschiger Liebling macht selbst mit lässigen Jeans eine gute Figur und zusammen mit ein paar Cowboy-Boots im angesagten Western-Trend werdet ihr definitiv zum Eyecatcher auf der Straße. Dazu stylen wir eine bunte Statementtasche, die sich farblich auch gern vom Ringelshirt abheben kann oder mit einem Muster im aktuellen Patchwork-Trend daher kommt. Den Look tragen wir dann beim Shoppingtrip mit der besten Freundin oder dem nächsten Cafebesuch mit dem Boyfriend. 

 

2. Ringelpullover mit Shorts und Overkness

 
©Getty Images

Shorts können wir auch im Herbst tragen und bei der Kombination ist der Ringelpullover natürlich unsere erste Wahl. Gerade einfarbige Basics können so ganz leicht aufgewertet werden und noch dazu sind die Pieces soo gemütlich! Damit wir nicht frieren, kombinieren wir die kurze Hose mit ein paar Overknees und schwarzen Boots. Für ein flauschiges Highlight sorgt eine Tasche in Fake-Felloptik, die wir am liebsten gar nicht mehr ablegen möchten. 

 

3. Ringelpullover und Jogginghose


© Getty Images

Auch mit einer gemütlichen aber eleganten Jogginghose mit weißem Streifen wird der Ringelpullover zum Hingucker – vor allem, wenn ihr euch für ein buntes Modell entscheidet. Vervollständigt wird der Style mit ein paar klobigen Sneakern im angesagten Chuncky Style, aber auch ein klassisch weißer Schuh bildet einen tollen Kontrast zu den bunten Farbtönen des Sweaters. Bequemer kommen wir eigentlich gar nicht durch den Herbst!

 

4. Ringelpullover und Midi-Rock

 
© Getty Images

Elegant stylen wir den Ringelpulli mit einem Midirock. Farblich kann dabei gern die Farbe des Oberteils aufgegriffen werden – wichtig ist nur, dass ihr auf ein unifarbenes Teil setzt, sonst kann der Look schnell unruhig wirken. An kühleren Tagen tauschen wir die Sandaletten dann gegen Stiefeletten oder Overkness ein, damit wir optimal vor Regen und Kälte geschützt sind.

 

5. Ringelpullover und Lammfelljacke

 
©Getty Images

Auch beim Mustermix kann der Ringelpullover mithalten: Super stylish wirkt die Kombi mit einer grauen karierten Hose und einem bunten Sweater. Dazu entscheiden wir uns für ein paar schwarze Ankle Boots, sowie eine dunkle Lammfelljacke, die uns kuschelig warm hält. Zum perfekten Herbstlook darf natürlich auch ein Schal nicht fehlen, weshalb ihr euch am besten eine der "Ringelfarben" herraussucht und ein farblich passendes Accessoire wählt. 

 

Ein klassisches Basic und so viele Möglichkeiten! Ihr wollt nun auch einen neuen Ringelpullover shoppen? Wir haben euch die aktuell stylischsten Modelle in der Bildergalerie verlinkt!

Weitere Fashion-Themen findet ihr auch in diesen Artikeln:

Camouflage: So kombiniert ihr das Tarnmuster im Herbst richtig

Baker Boy: Das sind die coolsten Mützen für den Herbst

Jeans: Die schönsten Hosen für den Herbst, die weniger als 55 Euro kosten

Artikel enthält Affiliate-Links