Fashion

Ringelshirts: Das sind die schönsten gestreiften Pullover von H&M, ASOS und Co. für den Herbst

Von Judith am Sonntag, 8. September 2019 um 16:01 Uhr

Der klassische gestreifte Pullover bekommt in dieser Saison einen frischen Anstrich und wir haben die schönsten Modelle unserer liebsten Fashion-Retailer schon mal für euch ausfindig gemacht...

Während der Sommer langsam aber sicher in den letzten Zügen steckt, wir den langen Nächsten und warmen Sonnenstunden Lebewohl sagen und unsere liebsten Sommer-Pieces für diese Saison ausgedient haben, sorgt der bevorstehende Herbst aber auch für echte Höhenflüge. Wir dürfen uns nämlich nicht nur auf gemütliche Stunden auf der Couch, Netflix-Abende und heiße Schokolade freuen, sondern auch auf jede Menge neue, aufregende Fashion-Trends und neue alte Klassiker. Denn auch das Ringelshirt meldet sich in diesem Herbst mit voller Wucht zurück und begeistert nicht nur durch seine Vielfältigkeit 💕

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Pernille Teisbaek (@pernilleteisbaek) am

 

Ringelshirt: Deshalb lieben wir den Klassiker im Herbst

Das Ringelshirt, auch Marinière ist ein wahrer Modeklassiker und gehört in jeden Kleiderschrank einer echten Fashionista. Egal ob in Paris oder Hamburg, das maritime Shirt lässt sich lässig zur Jeans ebenso modisch kombinieren, wie zur eleganten weiten Hosen. So trug auch Modeschöpferin Coco Chanel das markante Oberteil. Die französische Designerin verhalf dem bretonischen Ringelshirt, das ursprünglich von Hafenarbeitern in der Bretagne getragen wurde, zu ihrer Zeit Einlass in den Modeolymp. Picasso hatte den Klassiker von Amor Lux kurzerhand zur inoffiziellen Uniform erkoren und Jean-Paul Gaultier kreierte in den 1980ern seine ikonischen Laufsteg-Looks. Seitdem ist das Ringelshirt aus der Modewelt kaum mehr wegzudenken. Doch egal ob klassisch mit blauen Streifen oder bunt und wild – Streifenpullover zeigen sich in diesem Herbst in zahlreichen Varianten, die wir am liebsten gleich alle in unseren Kleiderschrank übernehmen würden. 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

 

Ob fürs Flanieren auf der Champs-Élysées oder einem entspannten Sonntagsspaziergang – für das klassische Styling à la Chanel braucht es nicht viel: Ein eleganter, feingestrickter Rock mit Knopf-Details beispielsweise, wie Bloggerin Caro Daur ihn trägt, oder eine weitgeschnittene Hose, Cat-Eye-brille und Barett sind perfekt für ein schickes und elegantes Styling im Herbst. Wer es etwas rockiger mag, kann dem Ringelshirt mit ein paar Handgriffen einen coolen 70ies Flair verleihen, mit Schlaghose und Lederjacke, oder wie Modebloggerin Megan Ellaby zeigt, mit Denim-Jeans und Pilotenjacke. Auch mit Plissee-Rock und Sneakern lässt sich das Shirt stilvoll im Herbst kombinieren. Dem Styling sind kurz gesagt keine Grenzen gesetzt. 

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von meganellaby (@meganellaby) am

Die schönsten gestreiften Pullover von H&M, ASOS und Co. haben wir für euch in der Bildergalerie zum Nachshoppen zusammengestellt. Happy Shopping! 💃

Weitere Fashion-News gibt es hier:

Diese Sommerkleider von H&M, ASOS und Co. tragen wir auch noch im Herbst

Editor’s Picks: Das sind die Fashion-Lieblinge der GRAZIA-Redaktion